Bodenhülse falsch einbetoniert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei erdfeuchter Mischung kann das schon mal vorkommen. Halten wird es trotzdem. Ist das Spiel zwischen Beton und Eisen zu groß, dann feuchte das Ganze an un fülle mit Zementschlempe auf.

Ich denke, eher nicht. Da wirst du nacharbeiten müssen.

Kommentar von BastiK2016
14.04.2016, 09:56

Ist nacharbeiten 24 Stunden später noch möglich :D? Oder heißt es dann: Einmal neu bitte?

0

War vermutlich zu trocken. Sicher ist es wenn Beton flüssiger ist, da kommt so etwas eigentlich nie vor. Wenn was im Beton wackelt dann ist das einfach Mist, richtig fest wirst du das vermutlich nicht mehr bekommen.

Was möchtest Du wissen?