Bodendecker (winterhart) für schattigen Standort?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Efeu oder Immergrün sind da wohl die beste Wahl. Allerdings gibt es verschiedene Efeu-Arten und nicht alle kommen mit komplettem Schatten zurecht. Immergrün blüht im Frühling natürlich hübsch und es gibt ihn in verschiedenen Farbschattierungen. Allerdings dürfte er im Vollschatten nicht gerade üppig blühen, Halbschatten wäre auch ihm lieber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich dir das Immergrün empfehlen. Das wächst bei uns im heimischen Wald ist daher absolut winterhart. Vielleicht findest du welche im Wald, wo du dir ein paar Ableger ausbuddeln kannst. Blüht violett. Es gibt auch weiß blühende in der Gärtnerei. Sieht zusammen kombiniert auch schön aus. 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Immergr%C3%BCn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Exbuster Wasserstrahl Tiervertreiber mit Bewegungsmelder für Hunde, Katzen usw. kostet 27 Euro bei "Pearl"-Versand. Damit bist du dein Katzenproblem los und der Garten wird auch noch gegossen. http://www.pearl.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst ja ein bisschen kombinieren Efeu Immergrün dazu Purpurglöckchen eine Hostastaude die aber im Winter einzieht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Ysander (Pachysandra terminalis) ist auch unter den Namen
Dickmännchen oder Schattengrün bekannt. Er stammt aus Japan und bildet
im Schatten unter Bäumen dichte grüne Teppiche, durch die kein Unkraut
durchkommt. Er wächst auf allen humusreichen, mäßig trockenen, nicht zu
sauren Gartenböden und verträgt auch eine Abdeckung mit Herbstlaub. Der
langsam wachsende Halbstrauch braucht ein paar Jahre, bis er gut
eingewurzelt ist und die ersten Ausläufer bildet. Daher sollte man pro
Quadratmeter etwa 15 Pflanzen einsetzen. Die Sorte 'Green Carpet' (Foto)
ist besonders empfehlenswert: Sie bleibt mit 15 bis 20 Zentimeter etwas
kleiner als die Art, ist sehr frosthart und trägt frischgrünes Laub.

Quelle mein schöner Garten

Ich finde diese Pflanze sehr schön und sie ist nicht noch aufdringlich wie Immergrün und Efeu. Eine andere Lösung für dein Problem wäre eine Abdeckung aus Rindenmulch. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immergrün, Efeu...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung