Bodenarbeit mit Kaltbluthengst,wie kann ich am besten anfangen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz normales Führtraining. Still stehen bleiben am Putzplatz - evtl. dann still stehen bleiben ohne angebunden zu sein....

Frag jemanden bei dir im Stall, ob er dir helfen kann. Wenn du bei der Bodenarbeit was falsch machst, kann es bei einem braven, aber respektlosen Pferd dazu führen, dass es sich zweimal überlegt, ob es nicht doch eine Alternative zu "brav sein" gibt, weil du ihn mit deiner Körpersprache verwirrst oder unter Druck setzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie sukuhes schreibt

Aber besser noch mit einem Kurs, DENN hengsttraining ist einfach anspruchsvoll und verlangt sehr viel Erfahrung, sonst kann s richtig schief gehen.

Also wenn Du schon seid 20 Jahren semi professionell Pferde trainierst und anlernst, wäre es wohl ok, aber dann würdest Du nicht hier frAgen...

Hol dir Unterstützung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?