Bn ich Schwanger / Ab wann kann man einen Schwangerschaftstest machen / Pille danach?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo BLolo

Die Pille danach hat nur Sinn wenn man sie innerhalb von 5 Tagen nach dem GV nimmt.

Zwischenblutungen können immer einmal auftreten und sind kein Zeichen einer Schwangerschaft.

Nur  ein  Schwangerschaftstest kann  dir  Sicherheit  geben. Bei  einem  Bluttest ist  frühestens   9  Tage  nach der  Empfängnis  ein  sicheres Ergebnis   möglich. Mit  einem  Teststreifen bekommt   man  nach  14-19 Tagen  ein  Ergebnis. Ein   sicheres  Ergebnis  mit Teststreifen  bekommt  man   1-2  Tage nach  dem  Ausbleiben der  Periode.

Lass  dir für  die  Zukunft von  einem  Frauenarzt die Pille verschreiben. Mit  Pille  wird der  Sex  wesentlich schöner  weil  du dir  nicht  jedes Mal  Sorgen  wegen einer  Schwangerschaft  machen  musst.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt 2 Pillen danach. Die eine wirkt 72 Stunden die andere noch länger. Die hättet ihr gleich holen sollen. Schwangerschaftsanzeichen gibt es so früh noch keine.

Zwischenblutungen kommen öfter vor als du denkst. Den Test kannst du 4 Tage vor der Periode machen.

Beim Frauenarzt geht es früher denn da wird Blut genommen. Vielleicht solltest du einen Termin machen und sag um was es geht sonst wartest du Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an wann du wieder deine Tage bekommen. Müsstest ein früh Test von Clear Blue digital sagt ab 4 Tage vor Fälligkeit eine ss an aber er kann auch später erst anzeigen

Für eine pd ist es viel zu spät

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst 18 Tage nach dem GV einen Schwangerschaftstest machen. Und Dich in der Zwischenzeit mit dem Gedanken:"Was wäre wenn... auseinandersetzten, denn dann reißt Dir kein Testergebnis mehr den Boden unter den Füßen weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Zwischenblutung kann man auch so bekommen, das ist kein eindeutiges Zeichen für eine Schwangerschaft. Und ich habe noch nie gehört, dass eine schwangere Frau nach ein paar Tagen nach der Befruchtung Sodbrennen bekommt - das kommt wohl eher von Deiner Ernährung.

Für die Pille danach ist es zu spät. Die muss man spätestens 5 Tage nach dem GV einnehmen und selbst das ist sehr spät. Das sind stark hormonhaltige Tabletten, die darf man nicht einfach so einnehmen - in Deinem Fall würde das eh nichts nutzen.

Zwischenblutungen kann man auch durch Stress oder Infektionen bekommen. Wenn Dir das Sorgen macht und es nicht aufhört, musst Du zum Gynäkologen.

Der Clearblue Frühtest kann bereits 5 Tage vor der zu erwartenden Menstruation durchgeführt werden.

http://de.clearblue.com/schwangerschaftstests/digital-mit-wochenbestimmung

lg Lilo


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt wahrscheinliche und sichere Schwangerschaftszeichen - eine Zwischenblutung gehört nicht dazu!

Das erste wahrscheinliche Zeichen ist das Ausbleiben der Periode.

Für jegliche Art der Notfallverhütung ist es nach maximal 5 Tagen zu spät; die PiDaNa® kann bis spätestens 72 Std. (3 Tage), die ellaOne® und die "Spirale danach" bis spätestens 120 Std. (5 Tage) und nach ungeschütztem GV eingenommen/eingesetzt werden.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt, gut sortierten Supermarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deine Regel nicht bekommst... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung