Bmx neueinsteiger?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich hab vor ca einem halben jahr angefangen und kann nur sagen es hat sich gelohnt ! Am Anfang lernt man keine krassen tricks das sollte die klar sein am anfang kommt natürlich der bunny hop welcher eingentlich sehr einfach ist, dann kann man den 180 üben oder man versucht gaps zu springen und treppen usw...Was man auch üben sollte sind manuals, macht mega spaß einen manual perfekt zu halten :D. Iwann kann man mal einem barspin probieren was aber schon ziemlich schwierig ist...

Preislich sollte man sich auf mindestens 350 bis eher 400 euro einstellen.Natürlich kannn man auch günstigere für 300 oder sogar 250 holen doch da zahlt man nach kurzer zeit viel drauf und ersatzteile sind für billigbikes so gut wie nicht vorhanden.

beachten solltest du die richtige bike größe ich bin 1,88 und fahr deshalb 21" die größte rahmen größe.Die sind natürlich teurer als 20" oder 20.5".

als schau mal welches bike dir gefällt und geh am besten in einen bmx shop um die richtige rahmengröße probezufahren.Viel spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung