Frage von xM4ster, 19

BMX 20 Zoll zu leichter Gang?

Hey Leute, ich habe mir ein BMX bestellt und es ist heute angekommen. Ich hab das schon das 2te mal da das 1 mir entwendet worden ist. Sprich es ist das selbe wie das was ich jetzt hab. Aber was mir schnell auffiel meine Luft ist zu schnell weg. Das heißt ich tritt in die Pedale und komm zwar voran aber ich muss treten und treten. Mein Altes BMX hatte einen etwas schwierigeren Gang das heißt ich musste richtig rein treten was man vom BMX halt kennt. Das Ding ist ich möchte bei dem neuen genau so einen Gang haben wie beim alten, weil bei dem neuen geht mir zu schnell die Puste aus. Gibt es irgend ne Möglichkeit?

Antwort
von zevoxDIRT, 9

Hey xM4ster,

Um eine schwerere Übersetzung zu bekommen musst du hinten und vorne sehr kleine Ritzel haben. Ich selber habe hinten 9 Zähne und vorne 25. Viele sagen es wäre zu schwer aber ich finde es gerade perfekt! Also wenn du hinten oder vorne zu große Ritzel hast hol dir einfach neue! :)

Vorne: https://www.peoplesstore.de/teile/kettenblaetter/bolt-drive/haro-1978-kettenblat...

Hinten: https://www.peoplesstore.de/teile/hinterradnaben/zubehoer/bsd-back-street-driver...

Musst dich dann nur um deine Hintere Nabe informieren um das richtige Ritzel zu kaufen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen, MfG zevoxDIRT ;)

Kommentar von xM4ster ,

Habe Neongrünes BMX dahr wäre Schwarz nich soo passend aber danke dir trz. werd es ausprobieren

Antwort
von zweitaKTMotor, 12

hol dir n kleiners kettenblatt

Kommentar von xM4ster ,

Danke, ja das kann mögl. sein da das neue nen Mittleres hat und das alter hatte nen kleines :D

Kommentar von zweitaKTMotor ,

musst halt schauen wieviel zähne du haben willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten