Frage von Medinmeti, 89

BMW springt nicht an wenn er warm ist?

Hallo es geht um einen e39 baujahr 2002 525tdi km ist mir grad nicht bekannt das auto gehört einem freund.

undzwar ist da das problem das wenn der wagen warm ist der motor nicht mehr anspringt. bei kaltem motor springt er sofort an.

würde jetzt so auf den sensor tippen kw oder nw aber es könnte auch gut sein das die injektoren einen fehler haben die erfahrung habe ich noch nicht gemacht aber schon oft gehört. mich würde mal intresieren was dort genau der fehler sein könnte falls es die injektoren sind bzw wie mann es am besten testet rein aus neugier.

danke im vorraus.

Antwort
von enjiizn, 48

Vlt auch das Steuergerät

Antwort
von JanRuRhe, 62

Hallo!
Es gibt hervorragende BMW-Foren , sogar für den E39 . Frag dort mal nach. In der Regel kann man Sensorendefekte durch Fehlerspeicher-Auslesen erkennen, auch sonstige Probleme.

Kommentar von Medinmeti ,

hallo habe ich schon leider noch keine antwort.. wie sieht es denn mit diesen rücklaufmengen test aus? angenommen eine von 4 flaschen ist sofort voll, der zweite halb voll der dritte ganz wenig und der 4te leer.. welscher ist kaput?? und warum?

Antwort
von dennischillig, 50

Hatte das gleiche,es war der Anlasser.

Kommentar von Medinmeti ,

der anlasser dreht sehr schnell .. ich habe heute einen rücklaufmengentest gemacht und beim ersten zylinder bzw injektor läuft das diesel sofort auf schon beim zündung einschalten die anderen bleiben leer oder laufen ganz langsam auf.. kann mann jetzt davon ausgehen das der eine defekt ist und das der fehler ist? falls ja wieso läuft er dann nicht auf 5 zylinder oder wieso startet der im kalten sofort?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten