Frage von SamP2011, 83

BMW Schluessel?

Hallo,

Ich habe einen 2000 BMW 323i (e46). Kuerlich habe ich den BMW Schluessel auf mein anderes Auto gelegt und bin losgefahren...Habe ihn dann einen Tag spaeter auf der Strasse gefunden und viele Autos waren drueber gefahren. Dann habe ich versucht den BMW zu starten und alle lampen gehen an und die batterie ist voll aber der starter dreht einfach nicht und der motor springt nicht an...Ich habe uerigens nur den einen Schluessel. Hat jemand eine Idee was ich machen koennte und was das problem sein kann?

Vielen Dank schonmal

Antwort
von peterobm, 23

bei BMW, du brauchst aber deine Zulassungsbescheinigung I, über die Identnummer kann ein neuer Schlussel incl. Funkmodul bestellt werden Kosten > 200€ incl.Anlernen 

Antwort
von Daniel3928d, 48

Ich wūrde sagen dein chip ist arsch geworden, ohne ein zweitschlūssel kannst du das beim schlösser nicht kopieren. Da muss du zu bmw und die fragen, die haben da bestimmt werkzeuge den code fūr dein chip zu besorgen, und könnten auh dir ein neues machen (wūrde aber bestimmt was kosten (so um die 100- 300€))

Kommentar von SamP2011 ,

danke fuer die antwort. bleibt mir wohl nix anderes uebrig als zu bmw zu gehen...

Antwort
von Spezialwidde, 17

Der Chip für die Wegfahrsperre ist hin, kein Wunder nach deiner Schilderung! Da ist nbichts mehr zu retten, du musst dir bei BMW einen neuen Schlüssel bestellen.

Antwort
von 716167, 29

Das wird wohl die Wegfahrsperre sein, die da nicht reagiert. Eventuell ist die Elektronik des Schlüssels defekt.

Kommentar von SamP2011 ,

Danke fuer die antwort....muss ich wohl ersetzen

Antwort
von Walum, 41

Der Chip für die Wegfahrsperre ist kaputt. Das ist leider auch für die guten alten E46er eine ausgesprochen teure Angelegenheit.

Kommentar von SamP2011 ,

Danke fuer die Antwort. Heisst das ich muss den Schluessel ersetzen??

Kommentar von Walum ,

Unvermeidlich. Mehrere Hundert Euro.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten