Frage von diefrage121, 91

Bmw M oder Benz AMG?

hey bin männlich 20 jahre alt. Fahre derzeit einen M3 coupe Baujahr 2012. (aber mit 500 PS) Würdet ihr statt den einen e63 oder c63 holen, oder doch liebe bei dem m3 bleiben?

Antwort
von RefaUlm, 12

Wenn dann BMW, MB sind nur Dickschiffe mit viel PS! Ein Honda Civic Type R mit lediglich 310 PS und Vorderrad Antrieb ist schneller als jedes der AMG Eisenschweine!!!

Kommentar von Ratgeberrrr ,

Dann hast wohl noch keinen AMG bewegt? Da geht es auch gut voran 

Kommentar von RefaUlm ,

Jop aber auch nur geradeaus...

Kurven mögen die gar nicht, ist auch kein Wunder bei knapp 2 Tonnen Leergewicht! Zum geradeaus auf der Autobahn heizen super, für die Rennstrecke oder Landstraße eher suboptimal, deswegen ist selbst ein C63 AMG mit mehr als 8:10+Minuten knapp 20 Sekunden langsamer als ein Honda Civic Type R der ne 7:50 in den Asphalt vom Nürburgring gebrannt hat... obwohl er "nur" 310PS aus nem 2 Liter 4 Zylinder holt und zusätzlich noch ein Frontkratzer ist...

Antwort
von bof02, 25

Ich würde einen RS6 empfehlen weil von Hinterradantrieb auf Allrad wird sportlicher (außer wenn du auf driften stehst)

Antwort
von axsn2088, 54

Das kannst im Grunde nur du entscheiden. Dein M3 klingt doch ganz in ordnung ;)  Wie lange fährst du denn den Wagen schon und bist du mit ihm zufrieden. Musst ja kein neues Auto holen wenn du noch mit dem derzeitigen zufrieden bist ! 

Kommentar von diefrage121 ,

7 monate, der gefällt mir auch sehr :D vorher hatte ich einen 335i .. wollte nur mal eure Meinungen hören :)

Antwort
von Stig007, 25

500 PS sind aber too much für einen Fahranfänger, meines Erachtens

Antwort
von Chris110112, 39

Das ist reine Geschmackssache. Ich als BMW Liehhaber würde aber lieber den M3 behalten. Für mich das sportlichere Auto.

Antwort
von AntwortMarkus, 45

Ich würde mir einen Lexus  RCF 5.0 V8 mit holen.  Ach hab ich ja schon 😀

Kommentar von diefrage121 ,

Schönes auto, aber sportlicher als ein bmw fährt der sich nicht :)

Kommentar von AntwortMarkus ,

Bist ihn schon gefahren? Ich habe ihn mir ganz bewusst geholt, da er hierzulande kein Allerwelts Auto wie Mercedes BMW Audi ist. 

In der PREISKLASSE kann man aber bei keiner Marke wirklich etwas falsch machen 😉

Antwort
von Gehilfling, 46

Keinen Mercedes, die haben ja noch mehr Schnöselfaktor!

Antwort
von Ratgeberrrr, 3

Lass dir ein Golf 3 Syncro umbauen auf 500-600 PS 

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 39

Was will ein  Fahranfänger mit 500 PS ? Das kann nicht gut gehen !!!!!!!!!!!!!! 

Kommentar von diefrage121 ,

sorry, aber du weißt nicht wie gut ich fahre. liebe autos seitdem ich ein kleiner junge bin. Mache nebenberuflich autohändler und kenne mich mit autos denke ich besser aus als viele "erfahrene" autofahrer :D

Kommentar von bauerjonas ,

Wenn du dich so gut mit Autos auskennst, dann würdest du doch erst gar nicht diese Frage stellen! Und dein "du weißt nicht wie gut ich fahre" sagt sehr viel darüber aus, nämlich dass du dich vollkommen überschätzt.

Kommentar von kecken ,

👍@Bauerjonas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community