Frage von Egonu67, 124

BMW E39 520i Bj. 1997 schlechte Gasannahme und ruckeln beim Beschleunigen?

Hallo wir haben einen BMW E39 520i Bj. 1997. Das Fahrzeug hat eine schlechte Gasannahme und es ruckelt beim Beschleunigen zwischen 2000 und 4000 Umdrehungen. Wir haben letztens die Kurbelgehäuseentlüftung gewechselt weil ein Brummen zu hören war, das Brummen ist nun nicht mehr vorhanden. Was könnte die Ursache sein? Vielleicht der Kurbelwellensensor?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe,

MfG

Antwort
von Gorcam10, 90

Musst den aber auch mal gescheit ausfahren also längere strecke und mal SCHNELL fahren und nicht nur stadt....

Das vibrieren kann daran liegen das ein Zylinder nicht zündet also das eine Zündspule defekt ist

Antwort
von Gorcam10, 92

Was ruckelt den genau das ganze Fahrzeug?

Kommentar von Egonu67 ,

Beim beschleunigen fällt die Beschleunigung kurz aus und geht dann weiter. Im Leerlauf läuft er sehr ruhig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten