BMW e36 (Cabrio) Motor Probleme?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wegen dem Öl: Schau dir mal den Ein- und Ausgang des Getriebes an :) Da kommt die Suppe gerne mal raus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim 318i ist mir die Ventildeckeldichtung als Schwachstelle bekannt, bzw hat der vorn am Zylinderkopf eine Abdeckung um das Zahnrad der Steuerkette in Form eines Us das manchmal nicht ganz eben mit dem Rest Zylinderkopf ist und daher der Ventildeckel gar nicht richtig aufgedrückt werden kann.

Das nächste Problem sollte ich hören. Du schreibst es würde sich Was drehen aber der Motor startet nicht. Der Motor startet ohnehin nicht, der wird gestartet. Entweder der wird nicht gestartet oder der springt nicht an, das ist ein Unterschied den man wissen sollte. Wenn Du schreibst dass sich Was dreht nehme ich an dass es gar nicht am Starten liegt.

Wenn beim Fahren durch Betätigen der Kupplung der Motor nicht vom rollenden Fahrzeug angetrieben wird sondern selber laufen muß und dann schlecht läuft wenn man die Bremse betätigt könnte der BKV undicht sein wodurch der Motor dann Falschluft zieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahr mit der Karre mal in eine gescheite Wekstatt und bring sie mal auf Vordermann. Ich glaube das hat sie dringend nötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?