Frage von sarahy, 993

BMW 525d e60 Automatik "Getriebestörung Gemäßigt fahren"?

Hallo, wenn wir mit unserem BMW Baujahr 2008 über 80 km/h fahren bzw. wenn richtig Gas gegeben wird zeigt es die Meldung "Getriebestörung Gemäßigt fahren". Nach anhalten und Fahrzeug aus und einschalten geht es wieder ... Das passiert nicht jedes Mal aber oft

Getriebespülung Ölwechsel und Filterwechsel haben nichts gebracht

Danke für antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Frage2Antwort, 891

Ein Getriebespülung ist absolute Geldverschwendung. Deswegen empfielt es auch kein Getriebehersteller, ZF (die dein Getriebe gebaut haben) raten sogar davor ab.

ZF hat in jedem Landkreis einen ZF Protec Partner. Das sind freie Werkstätten welche von der ZF ausgewählt wurden und geschult sind sich um solche Getriebe Probleme zu kümmern. Googel einfach mal wer in deinem Landkreis der Partner ist und gehe zu dem hin.

Leider ist BWM (wie Audi) nicht im Stande sich gescheid um Getriebe zu kümmern. Deswegen steht auch auf deinem Getriebe drauf, dass es eine Lebenslange füllung ist und keine Wartung braucht. Das Autoleben ist vor dem Wartungsintervall der ZF vorschreibt vorbei, somit Lebenslang und kein Problem mehr für BMW.

Audi ist nicht besser, VW macht den selben Quark und genau deswegen ist ZF auf die freien Werkstätten zugekommen.

Antwort
von Lani006, 547

Hab das gleiche Problem. Und hast du schon Fortschritte gemacht?

Kommentar von sarahy ,

Hy, ja Getriebe musste ausgetauscht werden ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten