Frage von colin123, 74

BMW 3er/5er in dem Zustand+Preis realistisch?

Ich habe vor mir einen 3er oder einen 5er Bmw (ab Baujahr 2005, also E90 Modell) Limousine zu kaufen. Meine Frage nun, ist es realistisch solch einen Wagen für um die 5500€ mit um die 150.000 Km in relativ gutem Zustand als Diesel zu finden? Oder doch sehr unwahrscheinlich?

Danke für eure Antworten

Mit freundlichen Grüßen Colin

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 46

Hallo Colin :)

Ich habe mal Interessehalber gegoogelt & bis 5-6000 Euro gibts tatsächlich etliche von den Fotos her gut bzw. "gepflegt" wirkende 3er Modelle von ca. 2005 die auch von der Km Leistung her hinkommen ----------> sind jedoch fast ausschließlich Modelle der E46 Baureihe!

Rein vom Foto her recht ansprechend/seriös wirkende E90 Modelle finden sich vereinzelt bis rd. 6000-7000 Euro zwar auch schon aber das sind dann 318i und 320i Benziner mit der Laufleistung. Diesel findest du zumindest mit 150000 Km garnicht. Muss es überhaupt zwingend 'nen Diesel sein?! 

Beim 5er ist es ähnlich --------> der E60 der Ende 2003 startete fängt bei deiner Km Leistung bei rd. 7000-7500 Euro an (das sind aber dann auch wieder nur kleine Benziner wie der 520i), darunter finden sich von 2003/2004 lediglich die späten E39 Modelle aber die sind qualitativ sowieso besser bzw. waren damals sehr ausgereift!

Kleiner Tipp noch --------> Modelle mit 200000 Km müssen wenn sie aus 1. Hand & Scheckheftgepflegt sind nicht schlechter sein bzw. man braucht keine Scheu vor hohen Laufleistungen zu haben.. oft sind diese Autos gepflegter & besser in Schuss aber billiger weil alle Autos mit wenig Kilometer suchen :) Ich habe selbst 'nen Mercedes C180 mit knappen 207000 Km der erheblich besser dasteht als viele C-Klassen mit der Hälfte.. weil es meinem Benz an nix fehlt, stets fortlaufend Pflege erfolgt & alle Reparaturen zeitig erledigt werden sobald sich was ankündigt.

Hoffe ich konnte dir helfen.. liebe Grüße :)

Kommentar von colin123 ,

Vielen Dank für deine schnelle und vorallem hilfreiche Antwort! :)

Ja, E46er Modelle habe ich auch mir auch schon angeschaut, sagen mir jedoch eher weniger zu. 

Ein Diesel sollte es aufjedenfall sein, da für mich der billigere Unterhalt eine relativ große Rolle spielt.

Dann höre ich mich am besten einfach mal noch weiter um, mit etwas Glück vielleicht.. 

Danke nochmals für deine Antwort! :)

Mit freundlichen Grüßen

Kommentar von rotesand ,

Gerne doch :)

Beim Diesel würde ich aber einkalkulieren dass Steuern, Versicherungprämien & Wartungskosten höher liegen ---------> du sparst eig. nur an der Tanke & ansonsten liegst du mit dem Diesel im Nachteil! 

Außerdem sind die Diesel oft nicht so gepflegt wie Benziner ... was sich auch niederschlägt etwa bei Reparaturen!

Grüße zurück :)

Antwort
von Dunkel, 38

Also ich habe eben mal flüchtig bei mobile geschaut. Für 5500 gibts kaum E90 mit Diesel. Waren nur eine Hand voll. Und die meistens dann >250.000 km und/oder in relativ schlechtem Zustand bzw. mit sehr magerer Ausstattung.

Ganz ehrlich. Die Preisklasse ist aktuell noch das Revier der E46 Modelle. Und selbst da bekommt man für 5000 noch nichts wirklich tolles.

Ohne jetzt nachgesehen zu haben würde ich behaupten E90 + Diesel + <150.000 = Preisklasse ab 8.000 aufwärts. Wirklich Gute gibt es schätzungsweise erst ab 10.000 bis 12.000 aufwärts.


Bei den E60 - Modellen sieht es übrigens auch nicht viel besser aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community