Frage von ams26, 83

BMW 323ti E36 von MGmbH entwickelt,ja oder nein?

Hier wird ja hin und wieder mal mehr oder er weniger wichtigen Streit Themen,oder Diskusionen zu einer Lösung verholfen.

Nun streiten,tu ich mich mit einem Kumpel zwar nicht,denn über so unwichtige Dinge streite ich mich nicht,aber wir bekomme die Sache nicht gelöst.

Ich habe mir auch schon die Mühe gemacht,und mal im Netz ein wenig nachgeforscht,aber die einen sagen so,und die anderen so.

Also stelle ich nun nicht zuletzt,auch hier mal die Frage.Wurde der BMW 323TI Compact E36,zu einem gewissen Anteil,von der BMW M GmbH,mit entwickelt,oder ist das nur ein Gerücht?

Antwort
von HalbesHaehnchen, 61

Hi,

ein guter Kumpel hat einen e36 323ti. Anscheinend ist das Fahrwerk des 323ti IMMER von der M Gmbh, also ein M Fahrwerk (kein M3 Fahrwerk!). Ansonsten wurde da mWn nichts von "M" mitentwickelt. 

Grüße

Antwort
von Fragenking, 43

An dem Auto wurde nichts aber auch rein gar nichts von der M GmbH entwickelt.
Nur weil der eine oder andere ein M Paket hat wurde noch lange nichts von M entwickelt.
Das Auto ist ein reines AG Auto

Kommentar von HalbesHaehnchen ,

Naja, da ein 323ti AB WERK ein M-Fahrwerk hat kann man das so nicht sagen...Oder gehört das Fahrwerk etwa nicht zum Auto bzw muss nicht entwickelt werden?

Kommentar von Fragenking ,

ähm das M-Fahrwerk wird auch von der AG entwickelt;) es heißt nur M um seine Sportlichkeit hervorzuheben;) von so einer hässlichen Kiste hat die M-GmbH sch ön Abstand genommen;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten