Frage von ReTreeX, 6

BMW 1er Coupe Bj. 2011 Standlichtringe in weiß?

Hallo, Ich habe einen 118d Coupe Bj. 2011 M-Paket. Ich würde gerne meine Standlichterringe in weis oder blau haben. Soviel ich weis sind Led verboten und Halogene erlaubt. Wäre jm so nett und könnte mir dabei helfen, welche Teile ich kaufen muss und was ich beachten mit. Ich habe serienmäßig Xenons.

Mit freundlichen Grüßen Berkoo

Antwort
von MachEsNochmal, 3

Grundsätzlich sind alle verboten!

Es ist eine Komplizierte Sache, undzwar gibt es zwar sowohl Neon und LED Ringe die zwar eine "E-Nummer" haben, und somit zugelassen sind. Dennoch gibt es ein gesetzt welches es dir untersagt Modifizierungen an deinen Scheinwerfer anzubringen. Das heist selbst wenn du "Erlaubte" Ringe einbaust, können Behörden dein Fahrzeug stilllegen lassen.

Darüber hinaus kann man dies auch beim TÜV dann abnehmen lassen, aber selbst hier ist wieder ein Problem mit der Versicherung da ... das heist es kann zu Problemen bis zu Versicherungsschutz Verlust kommen wenn du einen Unfall erleidest oder verursachst.

Die einzige Option mit der du "komplett-sicher" Fährst, ist es wenn du Komplette Scheinwerfer mit den Angel Eyes kaufst und einbaust. Diese sind dann komplett abgenommen, sofern es eine ABE für dein Auto gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten