Frage von Schenny89, 60

BMW 118d E87- Springt nicht an. Batterie in Ordnung. Wer Ahnung?

Seit einiger Zeit habe ich folgendes Problem, was erst selten und mittlerweile täglich Auftritt.
Ich stecke den Schlüssel ein, drücke den Startknopf und nichts passiert. Es gehen Lampen an, die beim normalen Starten auch kurz aufleuchten. Mehr passiert aber nicht. Keine Geräusche, auch keine "versuche zu starten".

Dann warte ich, stecke den Schlüssel immer wieder neu ein, versuche immer wieder zu starten. Irgendwann, nach ca. 15 Minuten und vielen Versuchen, geht er an und läuft dann ganz normal.

https://m.youtube.com/watch?v=5599YsRJyzs

Habe das Video gefunden. Bis Sekunde 8 genau bei mir.

Hatte das jemand? Hat jemand Ahnung?

Erkennt jemand einen Zusammenhang mit der Problematik damit, dass im Sommer einmal die Batterie komplett platt war? Ich hörte, dass das Problem sich der Kalibrierung der Schlüssel erledigt hätte?

Oder was ganz anderes?
Brauche mein Auto morgen ganz dringend. Kann mir jemand schnell helfen?

Vielen Dank euch im Voraus.

Antwort
von renegerman, 44

Mit hoechster Wahrscheinlichkeit Motorsteuergeraet hatte ich auch mal, startet viele male nicht, dann ja wieder alles normal manchmal fuer paar

Tage manch mal auch beim naechsten Mal kein Start, da hilft wirklich nur

auslesen bzw. testen

Kommentar von Schenny89 ,

Was hast du bezahlt? Das ist meine größte Sorge

Kommentar von renegerman ,

Je nach Werkstatt fuers pruefen 50 - 120 Euro, Steuergeraet wird

nicht lustig rd 900 bis 1200 Euro. 

Antwort
von Blas4me, 35

Was steht im Speicher?

Kommentar von Schenny89 ,

War noch nicht da. Mache ich direkt morgen früh. Dass es täglich ist, ist erst seit vorgestern. Hatte eher keine Möglichkeit

Kommentar von Blas4me ,

Dann mach erstmal das...Davor kann man nur raten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community