Frage von Zuzu09, 132

BMI Bundeswehr zu hoch - Ausmusterung?

Moin, hab in einem Monat meine Musterung und hab beim Schreiben gelesen, dass der BMI nicht die 30 überschreiten darf. Nun, ich war die letzten Monate ziemlich faul und habe auch mein Fußball und den Kampfsport vernachlässigt (beides im Verein tätig) und habe halt ein paar Kilo zugelegt. Mein BMI ist bei 32. Ich habe mir jetzt das Ziel gesetzt, dass ich bis dahin so viel abnehme, wie möglich, weil der Sani beim Bund einfach mein Traumberuf ist und ich möchte echt nicht deshalb durchfallen. Ich bin sportlich und belastbar, hatte im Sportunterricht immer gute Noten und konnte auch alles mitmachen. Wird das ein Problem sein? :/

Expertenantwort
von ponter, Community-Experte für Bundeswehr, 109

Der BMI in der Form kann durchaus zum Problem werden, wenn es um die Tauglichkeitsuntersuchung geht. Somit solltest du umgehend dagegen etwas unternehmen, wenn dir die Einstellung in den Militärdienst etwas bedeutet.

Kommentar von Zuzu09 ,

Ich habe den Sporttest im Selbstversuch schon geschafft, an der Sportlichkeit scheitert es bei mir. Nun, das heißt fasten bist zum 22. 

Kommentar von ponter ,

Ran ans Training. Spielt keine Rolle, ob du den Test schaffst oder nicht. Mehr oder weniger ausschlaggebend ist der BMI bei der Tauglichkeitsuntersuchung.

Antwort
von grubenschmalz, 106

Kann sein. Hast ja noch Zeit. Bmi von 32 ist übrigens nicht nur ein paar Kilo Zuviel, sondern schon Fettsüchtigkeit / Adipositas

Kommentar von xNightflashx ,

Der BMI ist jedoch auch ein ziemlich ungenauer Richtwert. Es wird kein bisschen auf Muskel-/Fettgewebe, etc. eingegangen. Ein typischer 1,80m "Spargeltarzan" der über die Zeit einen BMI von 32 bekommt aber weiterhin den gleichen "Unterbau" hat, wird deutlich Fettsüchtiger sein, als eine 1,80m Person mit vielen Muskeln, etc. Von Bodybuildern noch gar nicht zu sprechen, die haben sowieso oft einen BMI über 30 und haben trotzdem kaum ein Gramm Fett am Körper.

Kommentar von Zuzu09 ,

Ja, ich sitz halt seit 2 Monaten zuhause. :D Ich bin aber sportlich und habe in Selbstversuchen den Sporttest auch geschafft. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten