Frage von Frager4200, 49

BMI 20 mit 16 Jahren?

Habe gerade meinen BMI bestimmen lassen, allerdings zeigt er mir 20 an, was schon eher am Untergewichtigen Bereich ist, obwohl ich mich als etwas pummeliger einschätzen würde? Woran liegt das, kann der BMI variieren?

Antwort
von fenno, 25

Der BMI ist eine grobe Skala zur Einschätzung des eigenen Verhältnisses zwischen Körpergröße und Gewicht. Der Wert 20 - dein Wert - liegt meines Wissens im Normalgewichtigen Bereich.

Allerdings ist zu sagen, dass dieser Wert nicht allzu "wissenschaftlich" anzusehen ist, da z.B. manche mit Übergewicht genetisch bedingt gesunde Cholesterinwerte, geringes Herzinfarktrisoko, etc. haben.

Ich persönlich würde sagen, dass, solange du dich in deinem Körper wohlfühlst und die Blutwerte passen, alles passt ;)

Antwort
von Mooritz1996, 18

Mit 16 Jahren ist ein bmi von 18 optimal. Unter einem bmi von 16 wäre es leichtes untergewicht. Ob mädchen oder junge ist egal, nur das alter ist wichtig.

Deine Einschätzung über pumellig kommt also hin, musst halt den bmi Rechner für Kinder nehmen. In 10 oder 20 Jahren darfst du einen bmi von 20 haben und bist dabei normal.

Antwort
von chemikant2, 21

Dieser rechner bezieht nicht due muskelmasse mit ein weswegen man ihn direkt in die tonne werfen kann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten