Frage von Cupcake107, 16

Blutzuckerwert niedrig?

Hi Beim arzt kam raus dass ich blutzuckerwert 40 habe. Die meinten 90 ist normal.. Was kann das sein? Mir gehts nämlich eigentlich super... mache mir sorgen...

W/14y/o / 1.75 , 59kg

Antwort
von teardrop1109, 16

Wurde der Test einfach so gemacht, oder war es ein HbA1-Test? Wenn der Test zwischendurch mittels eines Blutzuckermessgerätes gemacht wurde, kann es durchaus sein, dass du mal längere Zeit nichts gegessen hattest. Dadurch sinkt natürlich der BZ-Spiegel. Ansonsten kann es noch sein, dass du kohlehydratarm gegessen hast. Meine Antwort ist jetzt eine, die man noch mit guten Gewissen geben kann. Ansonsten musst du deinen Arzt fragen.

Antwort
von darkjedi1109, 10

Sind die 40 vielleicht der Langzeitzucketwert? Dazu würde die Zahl eher passen. 

Antwort
von Delveng, 14

@Cupcake107,

ein Blutzuckerwert von 40 ist wirklich sehr niedrig.

Bei einem Diabetiker besteht dann schon die Gefahr, in ein Koma zu fallen.

Was hat Dir denn Dein Arzt geraten?

Antwort
von ludpin, 12

Was isst du so am Tag? Hungerst du, du bist magersüchtig. Mehr essen.

Antwort
von GammelKnight, 14

Das kann dir nur ein Arzt beantworten, kein Fremder aus dem Web.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten