Frage von Amiro17, 42

Blutwerte stimmen nicht - Diabetes?

Ich habe meine Schilddrüsenwerte kontrollieren lassen. Dabei wurden noch Eisen etc. und Urin bestimmt. Nun rief mich mein Hausarzt an und fragte mich ob ich vor der Blutabnahme gegessen oder getrunken habe da die Urin und Blutwerte nicht stimmen würden. Könnte ein Anzeichen von Diabetes sein. Nun meine Frage: Die Blutuntersuchung ist nun 1 Woche her und ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern ob ich vorher was gegessen oder getrunken habe. Da ich normalerweise gar nicht frühstücke habe ich es vermutlich auch an diesem Tag nicht getan... Sollte ich doch einen Schluck Kaffee oder ein halbes Brötchen gegessen haben, verursacht das dann die erhöhten Werte ? Er möchte die Blut- und Urinwerte nochmal kontrollieren - ich weiss aber ehrlich gesagt im Moment nicht ob ich es überhaupt wissen möchte...

Antwort
von Shany, 34

Hör auf Dein Arzt er möchte nur Dein Bestes

Antwort
von schreiberhans, 32

und was bringt dir das wenn du es nicht weißt?

Krank wärst du trotzdem...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community