Blutverlusst bei OP?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gibt einige Operationen bei denen man Blut verliert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, aber keine Sorge, wenn der Blutverlust gross ist, bekommst du Blutkonserven.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wernerundrenate
10.04.2016, 14:58

War aber wohl zu spät...deshalb ja hirnschaden, wenn auch nicht sehr groß...aber trotzdem!!!

0

Bitte mehr Informationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wernerundrenate
10.04.2016, 17:16

Sorry, Text verloren gegangen...

Wie kann es sein das bei einer geplanten OP LWS drei Liter Blutverlusst sind der einen Hirnschaden verursacht hat?

Erfahrungen???

0
Kommentar von Wannabesomeone
10.04.2016, 17:31

Es kann bei jeder Operation zu unvorhersehbaren Zwischenfällen kommen, deshalb lässt einen das Krankenhaus auch so viele Zettel unterschrieben, die sie Absichern. Auch wenn der Eingriff geplant war, kann es immer zu solchen Dingen kommen. Wie ist natürlich ohne die Daten zu kennen schwer zu sagen, es müssen wärend der Op ein oder mehrere Verletzungen der Gefäße aufgetreten sein, die wohl so schwerwiegend und/oder kompliziert waren, dass es zu dem hohen Blutverlust kam, der nicht schnell genug gestillt werden konnte, sodass das Blut das Gehirn längere zeit nicht versorgen konnte. darüber würde ich mich gründlich mit den behandelnden Ärzten auseinandersetzen.

1

Was möchtest Du wissen?