Frage von alessiaemilia17, 44

Blutungen? Vielleicht schwanger?

Hay
Letzten Sonntagabend hatte ich so leichte hellrote Blutungen die bis Donnerstag gingen. Aber nich so als hätte ich meine mens.(bekomme sie Dienstag oder Mittwoch) Wir verhüten nich und haben schon so regelmäßig Sex. Und gestern war aufeinmal wieder so eine Leichte hellrote Blutungen die aber nur paar Stunden ging . Meine Brüste sind auch gewachsen und könnte ganze Zeit schlafen und Kopfschmerzen hab ich auch.
Hatte das jmd schonmal?:)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Allyluna, 13

Für Schwangerschaftssymptome VOR Ausbleiben der Periode ist es in der Regel fast immer zu früh. Das HCG-Hormon, das für diese Symptome "verantwortlich" ist, muss erst mal gebildet werden, was erst ab der erfolgreichen Einnistung des befruchteten Eis passiert - das ist uuuungefähr eine Woche nach dem Eisprung der Fall.

Bis die Hormonproduktion dann so hochgefahren ist, dass Auswirkungen ggf. spürbar sind (der Klassiker: Übelkeit), dauert es einige Tage. Meist ist das Hormon dann auch schon mit handelsüblichen Schwangerschaftstests nachweisbar. Alles, was dafür an Symptomen auftaucht, ist entweder Wunschdenken oder hat schlicht eine andere Ursache.

Was die Blutungen angeht - das könnte schon passen, falls Du an die Einnistungsblutung denkst. Allerdings ist die seltener als man glaubt - bzw. ist es seltener als allgemein angenommen wird, dass "frau" von dieser Blutung tatsächlich etwas mitbekommt - und dann auch noch in dem von Dir geschilderten "Ausmaß". Oft die die Blutung so verschwindend gering, dass nichts davon es bis in die Unterhose schafft. Nichts desto trotz könnte es natürlich bei Dir trotzdem der Fall sein. Andere Möglichkeit: Mini-Verletzungen beim GV. Auch da kann es schnell mal zu leichten Blutungen kommen. Oder aber die Blutung von gestern ist die Ankündigung für Tante Rosa.

So oder so - Du kannst Dich ja ab morgen oder übermorgen am besten mit Morgenurin einfach mal testen.

Alles Gute!

Antwort
von putzfee1, 15

Eine Einnistungsblutung dauert nur wenige Stunden. Da die Blutung bei dir mehrere Tage gedauert hat, gehe ich nicht davon aus, dass es sich um eine solche gehandelt hat.

Wenn du dir unsicher bist, mach einfach einen Schwangerschaftstest, wenn die Periode ausbleibt. Vorher kann man sowieso noch nichts dazu sagen. Ich gehe mal davon aus, dass du schwanger werden willst, da ihr nicht verhütet.

Kommentar von HelpfulMasked ,

Eine Einnigstungsblutung ist zwar viel kürzer und schwächer als die normale Regelblutung, sie kann aber durchaus etwa 1-2 Tage (vielleicht sogar länger) anhalten.

Kommentar von putzfee1 ,

Gut, ich hatte das Wörtchen "meist" vergessen. Aber deswegen habe ich zu einem Schwangerschaftstest geraten. Man kann nun mal nicht mit Sicherheit sagen, ob es sich in diesem Fall tatsächlich um eine Einnistungsblutung handelt. Und ich finde es übrigens auch falsch, einer Frau mit Kinderwunsch zu viel Hoffnung zu machen. Wenn es soweit ist, dass sich eine Schwangerschaft zweifelsfrei feststellen lässt, ist es immer noch früh genug, sich zu freuen. Ansonsten ist die Enttäuschung umso größer, je mehr Hoffnungen man vorher gemacht bekommt. Ich bin deshalb sehr vorsichtig mit solchen Äußerungen.

Antwort
von Kasumix, 13

Blutungen können auch so mal anders aussehen... Das kann an vielen Dingen liegen... letztes Jahr hatte ich meine Tage bloß einen Tag, was absolut untypisch war... schwanger war ich deshalb aber nicht.

Und nein, Brüste wachsen nicht so schnell... das kommt ganz langsam mit der Zeit.

Und Müdigkeit tritt auch erst später auf... nicht von heute auf morgen.

Aber seeeehr viele haben das gerade - liegt am Wetter und an der Umstellung ;)

Zur echten Absicherung rate ich dir zu einem Test - vieles andere kann Einbildung sein.

Antwort
von Peppi26, 15

Entweder machst du mal einen Test oder wartest einfach ab! Aber du willst schon schwanger werden oder? Brüste wachsen nicht sofort das dauert! Der Rest kann auch vom Wetter kommen!

Kommentar von alessiaemilia17 ,

Ja Kinderwunsch besteht und nein mein Freund meinte die sind größer und straffer geworden und ich selber bemerk es auch

Kommentar von Peppi26 ,

Das kann aber auch einfach so passieren! Habt ihr schon einen Test gemacht?

Kommentar von alessiaemilia17 ,

Nein noch nich

Kommentar von Peppi26 ,

Dann macht ihn! ich wünsche euch viel Erfolg

Antwort
von maddie93, 15

Besteht ein kinderwunsch?

Kommentar von alessiaemilia17 ,

Ja ☺️

Kommentar von maddie93 ,

Das ist gut :) gibt ja hier einige die keinen haben aber trotzdem nicht verhüten ^^ mach am besten die tage einen test :) Wünsche dir ganz viel Glück 😊und sollte es diesen Monat noch nicht geklappt haben dann nicht aufgeben!

Kommentar von alessiaemilia17 ,

Isso. Mach ich Dankeschön ☺️ hatte heute Nachmittag so braunen Ausfluss aber wenig

Antwort
von Kandahar, 14

Bingo, von ungeschütztem Sex kann man schwanger werden. Genau so funktioniert die menschliche Fortpflanzung.

Wenn ihr also Nachwuchs haben wollt, dann macht ihr alles richtig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community