Frage von Katii0208, 73

Blutungen beim Sex, schlimm?

Hallo,

eine bekannte hat momentan das Problem, dass sie beim Sex blutet. Diese Blutungen sind aber ein paar Stunden danach wieder weg. Ist das etwas schlimmes oder hat sie nichts zu befürchten?

Vielleicht kann uns jemand helfen? Oder hatte das gleiche schon?

Danke schonmal für die Antworten.

MFG

Antwort
von Gerd8839, 56

Beim Sex kann es passieren, dass feinste Äderchen platzen oder die Innenwand leicht beschädigt wird, was dann zu Blutungen führt, allerdings sollte sie sich darüber keine Gedanken machen und es einfach ein wenig ruhiger angehen lassen.

Antwort
von PERFEKTi0NiSTiN, 37

Hey, ich hatte genau dasselbe Problem.
Bei mir war es eine Gebärmutterentzündung.
War nichts schlimmes.
Hab dafür was beim Frauenarzt bekommen &' danach war's weg.
Lieber abchecken lassen '

Antwort
von JesterFun, 40

Wird deine Bekannte auch ausreichend "stimuliert" damit es da unten auch besser "fluscht"? Das sollte schon dazu gehören.

Antwort
von lavre1, 27

Ein Besuch beim Frauenarzt ist unumgänglich, so kannst du dir versichern das es nichts schlimmes ist. 

Antwort
von Muzir, 34

wow, wies da wohl abgeht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten