Frage von Obinat, 64

Blutung obwohl ich keine Tage habe, was kann das sein?

Guten Abend! :-)

Heute Morgen ist mir aufgefallen das sich 1- 2 Blutströpfchen auf dem Toilettenpapier befand. Ich hatte mir voraus keine Sorgen gemacht, danach ( 5 Stunden später) war schon viel mehr Blut da, mit so bräunlichen Schleim, ich hab mir gedacht das ich ja vielleicht meine Tage bekomme, doch dann kam nichts mehr, also kann ich ja meine Periode ausschließen, oder? Als ich dann duschen war, kam noch mal was. Soll ich mir jetzt Sorgen machen? Ich bin 15 Jahre jung und auch noch Jungfrau und mir ist aufgefallen das ich schon seit letzten Monat immer Magenschmerzen hatte, die jetzt nicht mehr so stark sind, aber manchmal sind sie noch mal da.

Danke im Voraus. :)

Antwort
von FlyingCarpet, 54

Die Periode wird einsetzen, wg. den Magenschmerzen solltest Du mal zum Hausarzt gehen, wenn sie nicht zum Eisprungzeitpunkt und während der Periode sind.

Antwort
von AriiiiZonaaa, 64

Hast du deine Tage schon? 

Kommentar von Obinat ,

Nein

Kommentar von AriiiiZonaaa ,

Achso:) Könnte sein das du sie bald (morgen oder so) bekommst:) Also ist sogar ziemlich sicher so! (vielleicht auch erst in 1 Woche aber bestimmt bald also leg besser schonmal ne Binde in die Unterhose:)

Kommentar von Obinat ,

Falls du in Allgemeinen meinst, habe ich meine Tage schon. :-D Für diesen Monat noch nicht ^^

Kommentar von AriiiiZonaaa ,

Aha hahah:D Wie lange ist die letzte Periode her? Vielleicht eine Zwischenblutung, da kann es mal passieren das man etwas blutet (halt vorallem braunes Blut) 

Oder du hast deine Periode noch nicht regelmässig und sie kommen zu früh...?

Kommentar von Obinat ,

Also, ich glaube ich hatte sie das letzte mal so am 30.9 :D 

Also bei mir sind sie recht regemäßig, bekomme sie eigentlich immer Ende des Monats :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community