Frage von Rincewindine, 23

Blutung nach Regelblutung?

Antwort
von angelsdaughter, 18

Keine Panik, das kann hin und wieder vorkommen. Vor allem am Anfang der Periode. Sollte es jedoch länger andauern, sagen wir länger als eine Woche, solltest du mal deinen Frauenarzt aufsuchen und dort nachfragen. 

Kommentar von Rincewindine ,

Ich bin schon 40. Hattevor etwas mehr wie einen Monat eine Ausschabung nach Abbort 😢. Das war jetzt meine erste Regelblutung, aber dass die gleich 10 Tage dauert ist ja schon nicht normal, aber das ich zwei Tage später wieder richtig stark blute und zwar hellrot mit Klumpen drin ist schon sehr komisch, oder? Leider ist Wochenende 😩

Antwort
von OsamaBinSavage, 7

Ich kann dich beruhigen,

Oft passiert es das 1-3 Tage nach der eigentlichen Regel nocheinmal mal was rauskommt, das ist aber nur der Rest der eigentlichen Periode:)

Antwort
von Didilina14, 13

Am besten geh zum Frauen Arzt und frag nach ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community