Frage von bibi2808, 15

Blutung das zweite mal?

Hallo ich habe letzten Monat geschrieben es ging um eine Blutung wo ich hatte da meinte meine Frauenärztin das es nicht schlimm wäre weil ich keine Schmerzen habe und der schwangerschaftstest war auch negativ hattw gestern sex mit meinem mann und bin erkältet als ich nisen musste habe ich Unterleib schmerzen bekommen 2 mal und dann war ich vor ner halben stunde auf dem WC und es war wieder Blut im Urin solangsam verzweifle ich weil ich nicht weiß was es sein könnte im Juli habe ich eine Pille danach genommen und im September hat es dann angefangen und jetzt wieder tut mir leid für den langen Text aber mache mir wirklich sorgen vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir helfen . Es blutet auch nicht stark nur ein bisschen ?

Antwort
von Leviana92, 15

blutet es nur, wenn du wasser lässt oder ist es eine vaginale Blutung? 

Wenn es von der Blase ausgeht, ist eine Gynäkologin die falsche Ansprechpartnerin, dann lieber mal einen Urologen aufsuchen. 

Falls das vaginal ist, würde ich wieder zur Gynäkologin gehen, damit sie mal mehr Tests macht, vor allem, weil Schmerzen aufgetreten sind.

Kommentar von bibi2808 ,

Hallo erstmal danke für deine schnelle Antwort .

Es ist nur wenn ich Wasser lasse und wenn ich eine binde drin habe da sieht man nix und meine Periode dürfte erst in 5 tagen kommen und als ich gerade auf dem WC war war fast nix mehr also hat schon aufgehört 

Kommentar von Leviana92 ,

trinkst du genug? Vielleicht hast du kleine Blasensteine und die könnten evtl an der Blasenwand reiben beim Geschlechtsverkehr und dadurch könnte eine leichte Blutung entstehen. Auf jeden Fall mal beim Urologen absprechen.

Kommentar von bibi2808 ,

Ne die letzte zeit hab ich nicht viel getrunken wenn ich jetzt so drüber nachdenke gar nicht viel 

Aber werde auf jeden Fall einen Termin machen gleich am Montag :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten