Frage von MadisonMaddie, 119

Blutige Dehnungsstreifen?

hi.
also vor Kurzem habe ich begonnen diesen "butterfly"-stretch zu machen, also immer wenn ich im bett sitze und am Laptop hocke, mach ich eben den Schmetterlingssitz. (NICHT Schneidersitz!)
und eben, als ich mich umziehte, bemerkte ich Dehnungsstreifen ZWISCHEN meinen Beinen, unzwar blutige.. >.<
ich hör absofort sowieso damit auf, sind die aber jz iwie Lebensgefährlich? Habe ich innere Blutungen? Hab jz totale angst :(

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von user023948, 85

Oh mann! Tut es weh? Eigentlich sind Dehnungsstreifen ungefährlich, gehen eben nur nicht mehr so richtig weg! Verblassen nur! Ich würd am besten morgen mal zum Arzt gehen! Einfach um sicher zu gehen, dass du dir keinen Muskel überdehnt hast oder so! Hat es beim Dehnen weh getan?

Kommentar von MadisonMaddie ,

Ja es tut weh.. :c

Kommentar von user023948 ,

Dehnungsstreifen tun eigentlich nicht weh...

Kommentar von user023948 ,

Wär vielleicht besser, wenn du sofort zum Arzt gehen würdest!

Antwort
von FlyingCarpet, 56

Werden Hautrisse sein, unbedingt zum Arzt!

Antwort
von hoheyhan, 72

Ojeoje, leider kenne ich mich damit nicht aus, aber ich rate dringend zum Frauen-/ Haut-/ Hausarzt zu gehen! Dann kann man feststellen, ob das was harmloses ist, oder ob man das sich doch noch mal genauer anschauen sollte... Keine Scham!
Gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community