Frage von halliGalli1222, 20

Bluthochdruck durchs essen, möglich?

Hallo Leute
Ich esse durch den Sport und der wenigen Zeit und stress viel Fixpäckchenessen und schnelles essen und ja würd schon sagen viel Zucker und Salz eben, weil das ja in dem Fast Food, Päckchen drin is...
Da es keine Körperlichen Gründe gibt, bin ich der Meinung, das mein Bluthochdruck von dieser ständigen Ernährung kommt, was meint ihr?
So bin ich Sportlich und alles, muss jeden Tag weg wegen Sport, nur das is ja egal wenn ich auf der einen Seite nur sowas esse, würd gern mal eure Meinung und gegebenenfalls Vorschläge/Besserungen usw.
Danke euch!
Lg  

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Arzt, 12


Klar - der Blutdruck wird durch Elektrolyte (insbesondere Natrium, Kalium, Magnesium und Calcium) beeinflusst, die über die Ernährung zugeführt werden. Z.B. erhöht Sport den Magnesiumverbrauch und Stress veranlasst die Nieren zusätzlich Magnesium auszuscheiden. Kommt es dabei zu einem Mangel, können sich Muskeln und Gefäße nicht wieder entspannen und die Folge ist u.a. ein erhöhter Blutdruck. Genaueres zu dem Thema findest Du hier.

http://www.magnesium-ratgeber.de/tipps/magnesium-gegen-bluthochdruck/


Antwort
von LiselotteHerz, 16

Mit diesem Gedanken liegst Du ganz sicherlich nicht falsch. Stark salzhaltiges Essen erhöht den Blutdruck. Aus diesem Grund müssen ja Bluthochdruckpatienten eine salzarme Diät einhalten.

Soviel Zeit hat jeder, sich morgens Brote zu machen. Selbst ein gekaufter Döner dürfte weit gesünder sein, als diese Fertigmahlzeiten.

Hast Du mal durchgelesen, was da noch so alles drin ist? Da sind sehr häufig Geschmacksverstärker enthalten und andere feine Sachen. Ich würde das nicht essen wollen. lg Lilo

Antwort
von Nordseefan, 19

Es muss nicht am Fertigessen liegen aber der Verdacht liegt schon sehr nahe.

Es gibt zwar auch Sportler, die einen hohen Blutdruck haben, aber eher selten.

Letztlich kann auch eine "Grunderkrankung" zu hohem Blutdruck führen.

Antwort
von Lumpazi77, 16

Was Du vermutest kann durchaus sein !

Merke: Zu einem gesunden Körper gehört nicht nur Sport, sondern auch gesunde Ernährung

Antwort
von Waldemar2, 20

Stelle doch auf gesunde Ernährung um, dann weißt Du es.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community