Blutgruppensystem-Vererbung des Rhesus Faktors (BIOLOGIE)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist zufällig welche Spermien- bzw. Eizelle zur Befruchtung gelangt.

Mit solchen Kreuzungsschemata probiert man nur die Möglichkeiten und die Wahrscheinlichkeiten aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skatergirlyolo
29.04.2016, 14:52

Also wäre beides möglich: ein rhesus positives sowie ein rhesus negatives Kind?

0

Was möchtest Du wissen?