Frage von Chariots, 49

Ist ein Blutgerinnsel durch Überkopfhängen möglich?

Hallo zusammen,

ich habe eben unter meinem Bett etwas gesucht. Dafür habe ich mich auf den Bauch gelegt und mich über die Bettkante hängen lassen. Ich hing also über Kopf. Das ganze hat nicht länger als 5 Sekunden gedauert, aber trotzdem spürte ich, wie das Blut in meinen Kopf geschossen ist und ich hatte auch einen Druck auf den Ohren. Und als ich wieder hochkam, war mir etwas schwindelig. Nur ganz leicht, es ist auch schon wieder weg.

Trotzdem frage ich mich - da ich extremer Hypochonder bin - ob so etwas gefährlich ist, selbst wenn es nur so kurz ist. Ich habe nämlich manchmal etwas zu hohen Blutdruck (nur manchmal, Grad 1). Aber ich habe Angst, dass ich durch so was möglicherweise ein Blutgerinnsel im Kopf bekommen könnte. Denn ein Abteilungsleiter meiner Firma starb vor einiger Zeit im Büro an einem Blutgerinnsel im Kopf, und seitdem habe ich totale Angst vor dieser Krankheit bzw. diesem Leiden. Allerdings war der schon an die 60, ich erst 28.

Also: kann man ein Blutgerinnsel im Kopf bekommen, wenn man über Kopf hängt und einem das Blut in den Kopf schießt?

Antwort
von NoSense123, 30

Nein kann man nicht, der Körper reguliert im. Normalfall jegliche Änderungen in gewissen Grenzen. 5 Minuten überkopf sind dabei ebenfalls kein Problem und tatsächlich wird das klinisch ebenfalls als Testverfahren genutzt. Und ein thrombus entsteht unter normalen Bedingungen nur wenn es auch notwendig ist, ein gesunder Mensch stirbt nicht an einem plötzlichen thrombus.

Kommentar von Turkmen1996 ,

Aha 😮wow wusste ich nicht tja da lernt man was dabei 

Kommentar von NoSense123 ,

Und Schwindel etc sind ebenfalls normal das kommt daher dass im Moment des aufrichtens das Blut nach unten versackt das Hirn wird für wenige Sekunden unterversorgt wodurch es zum Schwindel kommt bis sich die Gefäße des Beines zusammenziehen und sich die Herzfrequenz kurzzeitig steigert bis alles normalisiert ist, alles physiologisch

Antwort
von Turkmen1996, 28

Also gehe sicherheitshalber zum Arzt und check dich mal gründlich ab das ist die einzige Lösung auf dieses Problem 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community