Blutflecken, Periode extrem stark. Was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey ich hab sie auch zimmlich stark

Ich versteh dich bin 16

Ich nehme immer für Schule nachts und allgemein super + Comfort Flexia Tampons allways Secure Night oder allways Maxi Night binden und ich hab auch Angst aber wenn ich alle 2 Std wechsle am Tag und nachts wenn ich wach werde passiert nicht und die super *comfort Flexia Tampons sind auch ideal für den Sport oder du überlegst dir eine menstruationstasse zuzulegen die nehme ich zum schwimmen und wenn ich merke ichkrie meine Tage und wenn erfasst vorbei ist

Und geh mal zum gyn und evtl Pille bei mir kommen sie auch unregelmäßig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi :),

Also ich würde dir auf jedenfall empfehlen beides zu tragen,also Tampon und Binde gleichzeitig.Vielleicht auch einen Tampon mit größerer Saugstärke.Falls etwas trotz des Tampons rausläuft hast du immer noch die Binde.Bei Sport einfach kurz vorher noch mal wechseln,und damit sollte es gut sein,ansonsten in irgendeiner Trinkpause oder so mal wieder auf Toilette gehen,oder Sportlehrer/in fragen.

Lg superlolly :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen!
Zu deinem Problem mit dem Auslaufen würde ich dir empfehlen zwei binden bisschen versetzt in den Slip zu kleben, so dass eine lange entsteht. Und natürlich welche mit Flügel nehmen.
Hast du mal darüber nachgedacht, dir die Pille verschreiben zu lassen? Damit bekommst du deine Tage in regelmäßigen Abständen und stehst nicht jedes Mal ganz überrascht da. Zudem verkürzt es die Zeit deiner Periode und es kommt in der Regel auch viel weniger Blut.
Wünsche dir alles Gute 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Größere Tampons und zur Sicherheit eine dickere Binde. Sag deiner Sportlehrerin einfach, dass du deine Tage hast, und deine Mutter dir keine Entschuldigung schrieben wollte. Kannst sie natürlich von einem Frauenarzt nachreichen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es wird mal Zeit , dass du Tampons ausprobierst, denn solch probleme hat man mit Tampons bei regulärer Anwendung nicht.

Einfach mal probieren udn langsam ran testen und du wirst sehen, dass deine "Auslaufprobleme" durch das Anwenden von Tampons recht schnell auflösen....

Nachts beim schlafen solltest du dir sicherheit halber ein handtuch drunter legen, sodass Bettwäsche geschützt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich dir Raten könnte: z.B. größere Tampons, dazu noch eine Binde. Wenn du eine Sportlehrerin hast, sag ihr einfach das du deine Periode hast, und das du trotzdem mitmachen möchtest jedoch öfters mal auf die Toilette  musst. Wenn dir der Sportunterricht  zu unangenehm ist pder du nicht mit deinem lehrer/ deiner Lehrerin darüber reden möchtest, dann lass dir von deiner Frauenärztin eine Entschuldigung für den Sportunterricht  geben. Aber dies würde ich als letzteres empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit OB und Binde. Wenn du aber nur OB nimmst eine Größe größer. Ansonsten der Lehrerin Bescheid sagen. Dann kannst du raus und mußt nicht immer fragen. Bei Binde und OB dürfte eigentlich nichts passieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?