Wie bekomme ich die Blutflecken von der Bettwäsche?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Aspirin in wasser auflösen. Das wirkt tatsächlich blutverfünnend und macht die flecken weg wenn du es wäschst ansonsten ohne aspirin waschen aber dann bleiben Flecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt in der Drogerie Flecken Entferner für alles Mögliche. Auch Blut.

Dort bekommst du auch Binden, zb spezielle für die Nacht. Damit läuft nix raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carnival
06.03.2016, 00:37

Es soll ja billig sein und Aspirin ist billiger als Fleckentferner aus der Drogerie.

0
Kommentar von Seanna
06.03.2016, 00:53

Der kostet nun wahrlich kein Vermögen und hält idr 3-5 Jahre sofern man kein Blutbad veranstaltet ..

0

Dr Beckmann für blutflecken kostet 2€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aspirintabletten mit Wasser aufweichen und auf den Fleck reiben und einwirken lassen. Dann normal waschen.
LG Carnival

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carnival
06.03.2016, 00:03

Schutz fürs nächste mal für die Matratze. Undurchlässige Moltoneinlage ins Bett legen. Gibt's bei Rossmann in der Babyabteilung. Kann man in der Waschmaschine waschen. LG Carnival

0
Kommentar von carnival
06.03.2016, 00:39

Du kannst auch ASS nehmen ist der gleiche Inhaltsstoff. Nur viel billiger als Aspirin. LG Carnival

0