Frage von DownhillFail, 126

Bluterguss am Penis?

Ich bin heute mit meinem Rad eine Downhill Strecke gefahren. Dabei ist mir ein kleines Unglück geschehen. Ich bin bei einem Sprung vom Sattel nach vorn gerutscht und bin eben sehr ungünstig auf dem Lenker aufgeschlagen. Den beiden Nachbarn geht es erstaunlicherweise gut, die haben nichts abbekommen, aber der Willi hat eins auf die Nuss bekommen. Nun habe ich einen Bluterguss, der aber nicht weh tut. Scheint soweit alles in Ordnung zu sein. Nur ist mir sowas noch nie passiert, und hab es auch noch nie gehört dass man dort nen Bluterguss haben kann. Meine Frage ist nun ob so ein Bluterguss (Wenn nichts weh tut) vllt doch irgendwelche Folgen haben könnte.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo DownhillFail,

Schau mal bitte hier:
Verletzung Unfall

Antwort
von holger711, 50

Ich denke,du solltest ausschließen,das die Schwellkörper etwas abbekommen haben.Entweder ist der Bluerguss leicht,allenfalls ein blauer Fleck,der dann grünlich,gelblich wird und verschwindet,oder du hast bei einer Erektion Schmerzen,es kann sein,das der Penis sich verkrümmt,wenn du vorher einen geraden hattest.Dann würde ich zum Urologen gehen.Beste Grüße

Antwort
von Silmoo, 63

So ein Bluterguss egal wo , geht zurück , aber kann einige  Wochen dauern (3-4 Wochen )und die betroffene Fläche wird sich in den verschiedensten Rot und Blau Grün Gelb bis Braun Farben vermischen.

Dein Willi wird sich erholen und wieder wie gewohnt aussehen.

Antwort
von HerthaPyro, 93

Der Name :"DownhillFail" Ist echt sehr passend :D

Kommentar von DownhillFail ,

Ja das kann man wohl sagen :D

Kommentar von Wischkraft1 ,

schön ! dass du deinen Humor nicht verloren hast.

Kommentar von DownhillFail ,

Wäre auch schlimm wenn dem so wäre, ich kann auch noch ganz ohne Probleme über mich selbst lachen. Und mal ehrlich, wer kann schon so eine Geschichte von sich erzählen :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community