Frage von honigbiene5, 52

Bluten an der Nase stoppen?

Ich habe einen Pickel unter der Nase (an dieser Trennung der Nasenlöcher) diesen habe ich dann aufgepult und jetzt hört er einfach nicht mehr auf zu Bluten (seit 20-30min)! Was soll ich jetzt machen? Und was ist das für ein Pickel oder war es etwas anderes ?

Antwort
von Schwoaze, 38

Reiße einfach ein Stück von einem Papiertaschentuch ab, und drücks auf die blutende Stelle. Das bleibt dort am Blut kleben. Lass es dort, bis es von selbst ganz leicht runtergeht. Geduld!

Antwort
von sabbsi, 28

Schnapp dir ein Taschentuch und drück die Nase richtig feste zu. Durch das Drücken wird die Blutung gestillt. Den Nacken bzw die Nasenwirzel kühlen hilft auch. Solltest du das schon alles ausprobiert haben, schadet es nicht, mal in eine HNO Klinik oder Notaufnahme zu fahren.

Antwort
von Goodnight, 28

In die nächste HNO Klinik fahren und die Blutung stoppen lassen.

Antwort
von minion135642, 38

Kommt darauf an ich denke es war ein mittesser mach einfach mal ein tuch nass (leicht) und halte es daran.Irgendwann wird es schon aufhören.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community