Frage von ioannis1, 48

Blutdruck? Wahrnehmungs störungen Hilfe?

Ich habe seit gestern Abend syntome wie bluthochdruck. Sprich leichte wahrnehmungs störungen. Schwindel. Ect. Aber habe gestern abend normalen blutdruck gehabt. Habe oft Probleme mit blutdruck. Aber wieso habe ich die syntome auch wenn der blutdruck normal ist?? Habe aber Grade 153 blutdruck was sehr hoch ist.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo ioannis1,

Schau mal bitte hier:
Medizin Arzt

Antwort
von sumsehummel, 27

Vielleicht hat dein Bluthochdruck noch eine andere Ursache, die auch diese Symptome hervorruft.

Bitte mache schnellstmöglich einen Termin bei deinem Hausarzt, damit er herausfinden kann, wovon der Bluthochdruck verursacht wird.

Kommentar von ioannis1 ,

Hatte oft Langzeit Messungen. Es liegt daran das ich dick bin

Kommentar von sumsehummel ,

Ok, dann sollte der erste Schritt zur Blutdrucksenkung eine Gewichtsreduktion sein, da es einen Zusammenhang zwischen BMI und Blutdruck gibt.

Je niedriger der BMI, desto niedriger ist auch der Blutdruck.

Antwort
von Wonnepoppen, 31

du hast oft Probleme mit dem Blutdruck, dann ist ein Arzt der Ansprech Partner!

wie sind deine anderen beiden Werte?

(unterer Wert u. Puls?

Kommentar von ioannis1 ,

Puls 120 das andere vergessen

Kommentar von Wonnepoppen ,

Der ist viel zu hoch, ab zum Arzt, oder noch besser in die Notaufnahme!

wie alt bist du?

Kein Wun der, daß du Wahrnehmunsstörungen hast, aber schreiben kannst du noch ganz gut!

Kommentar von ioannis1 ,

Kann das an den Hormonen liegen die sich verändern? Meine Mama sagt sind die hormone

Kommentar von Wonnepoppen ,

Sie sollte dich lieber ins Krankenhaus bringen!

Kommentar von ioannis1 ,

wohnepoppen hab das oft ist nix neues. sinkt aber alleine eigentlich.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dein Alter, dein Gewicht, deine Größe bitte!

Kommentar von Tanzistleben ,

Kann Wonnepoppen nur zustimmen! Deine Mutter sollte dich ins Krankenhaus bringen! Was versteht deine Mutter denn unter "die Hormone"? Wenn sie die pubertätsbedingte Hormonumstellung meint, ist das Unsinn, denn sonst müsste jeder Jugendliche an Bluthochdruck leiden. 

Ioannis, wie alt bist du? Wie groß und wie schwer?

Kommentar von ioannis1 ,

ne egal

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ist es nicht, außerdem hast du doch schon zu gegeben, daß du dick bist!

Antwort
von blechkuebel, 5

Was für Wahrnehmungsstörungen? Je nachdem solltest du damit sofort in die Notaufnahme.

Antwort
von ioannis1, 34

Bin aber auch voll k.o vielleicht beginnt eine grippe

Kommentar von Wonnepoppen ,

du bist bei dem Blutdruck u. den Symptomen nicht vollkommen ok!

Kommentar von Tanzistleben ,

Das mag ja sein, aber auch dazu "passt" die Symptomatik nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community