Blutdruck 280 SYS 250 DIA 30 PULS muss ich zum arzt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die von dir genannten Werte sind unplausibel, daher wahrscheinlich - falls nicht frei erfunden - durch falsche "Messung" entstanden.

Lass den Druck und den Puls von einer zweiten Person messen, (die das schon mal gemacht hat)...

Ich bin absolut sicher, dass dabei - funktionierendes Gerät vorausgesetzt - etwas ganz anderes rauskommen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oppenriederhaus
19.06.2016, 19:54

lies mal die anderen Fragen

0

Diese Werte entstehen nicht in der Praxis, kommen von "Hirngespinsten". Die Amplitude des Blutdrucks ist bei den extrem hohen Werten zu gering, das geht pysiologisch nicht und auch eine Herzfrequenz von 30 führt unweigerlich zur Wahrnehmungsstörungen der Blutdruckwerte (Höhren mit Stethoskop, Druckrezeptor machineller Blutdruckmessung). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Werte gibt's nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo - Du warst doch schon beim Arzt und man hatte Dir die stationäre Aufnahme empfohlen, die Du jedoch ablehntest.

Beim zweiten Mal wurde Dir sogar ein Medikament (Tavor) verschrieben.

Hast Du es denn inzwischen eingenommen ?

Wenn Du jeden Behandlungsvorschlag de Ärzte ablehnst - dann kann Dir hier auch niemand helfen.

Du bist einfach therapieresistent

https://www.gutefrage.net/frage/kannst-du-das-lesen-und-uebersetzen?

https://www.gutefrage.net/frage/kannst-du-die-arzt-schrift-lesen-?foundIn=user-profile-question-listingfoundIn=user-profile-question-listing

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nicht schnell den Notarzt rufst, brauchst Du gar keinen Arzt mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?