Frage von Sarkoezy07, 27

Blut spenden mit 16 Jahren schon erlaubt?

Frage steht oben. Meine Eltern haben nichts dagegen. Ist das erlaubt oder erst mit 18 Jahren?

Antwort
von lauracon, 24

Blutspenden ist erst ab 18 möglich. Das ist der Fall, weil eine Blutabnahme als Körperverletzung gewertet wird, zu der man aber einwilligen kann. Dies kannst du aber erst mit 18 Jahren. 

Außerdem sind Blutspenden ja freiwillig und wenn Minderjährige mit Erlaubnis der Eltern spenden dürften, dann würde das dazu führen, dass viele Kinder gezwungen oder überredet werden zur Blutspende zu gehen. (Könnte ich mir auf jeden Fall vorstellen)

Liebe Grüße

Antwort
von turnmami, 23

Das kannst du leider erst ab 18. Auch nicht mit Einverständnis der Eltern vorher möglich!

Antwort
von NUTZ3RNAME, 19

Erstspender dürfen nicht älter als 68 Jahre sein, erfahrene Spender dürfen bis zu 71 Jahre alt sein. Ist der Spender über 71 Jahre alt und körperlich fit, ist das Spenden weiterhin möglich, sollte jedoch erst nach einer Beratung durch einen Arzt erfolgen. Die Spender müssen mindestens 18 Jahre alt sein und mindestens 50 kg wiegen

/ Wikipedia

Antwort
von Vampirfrau, 18

Erst ab 18 ist eine Blutspende möglich,  Ausnahme keine.

Antwort
von JustinJL, 16

Meines Wissens nach ist das schon mit 14 Jahren mit dem Einverständnis des Vormundes erlaubt. Fragt einfach bei dem Krankenhaus bzw. Artzpraxis etc. wo ihr die Spende machen wollte nach. Ist auch je nach Einrichtung Unterschiedlich

Kommentar von Vampirfrau ,

Vielleicht einfach mal nicht antworten, wenn man keine Ahnung von etwas hat.

Antwort
von Katharsis036, 16

Man MUSS 18 Jahre alt sein und sollte nicht weniger als 50kg wiegen.

Antwort
von butterflyy321, 16

Du musst 18 sein.

Antwort
von cookie999999, 16

Man muss 18 sein

Antwort
von Biberchen, 15

https://de.wikipedia.org/wiki/Blutspende

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community