Frage von honeey15, 83

Blut schmeckt nicht nach Eisen?

Hallo Leute,

Für einige wird sich die Frage Vllt idiotisch anhören aber egal..

Also ich hab mich eben am Finger geschnitten und hab dann mein Blut "abgeleckt" (hört sich Iwie komisch an naja) dabei ist mir aufgefallen dass es kaum nach Eisen schmeckt, obwohl es früher sehr danach geschmeckt hat... Woran kann das liegen?

Antwort
von belem3, 54

Zum einen sind deine Geschmacksnerven nicht immer gleich sensibel, zum anderen schmeckt frisches Blut wenig nach Eisen. Das tut es erst wenn es oxidiert, also länger "an der Luft" ist.

Kommentar von honeey15 ,

Naja früher hab ich es ja auch nicht an der Luft gelassen als ich es mit der Zunge weggewischt habe

Kommentar von belem3 ,

Und da greift dann der erste Punkt, den auch rosenstrauss schon erwähnt hat.

Kommentar von honeey15 ,

Achso ok :)

Antwort
von rosenstrauss, 52

der mensch ändert sein geschmacksempfinden....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community