Frage von dine2000, 91

Blut nach dem Stuhlgang was kann das sein?

Ich habe meinen Stuhlgang über einen Tag verdrückt als ich dann auf das Klo bin ging das ganz schnell und als ich dachte das es
fertig war bekam ich Bauchweh und es kam
Wieder Stuhlgang als ich ganz fertig war fühlte ich mich krank und komisch und habe auch jetzt noch leichte Schmerzen im Steißbein Bereich. Das matte Gefühle is jetzt besser aber die leichten Schmerzen sind noch da und als ich eben auf dem Klo war und Urin abgelassen habe kam aus dem After Blut bin natürlich voll erschrocken und mache mir Gedanken was kann das sein ??? Habe ich mich innen drin verletzt ?

Antwort
von pingu72, 40

Geh unbedingt zum Arzt. Blut kann viele Ursachen haben.

Antwort
von Predbabe, 43

Kurz und simpel:

Wenns drückt, dann geh auf´s Klo. Was rein geht, muss schließlich irgendwann auch wieder raus.

Was du hast, ist vermutlich auf die Festigkeit oder Flüssigkeit deines Stuhlgangs zurückzuführen:

Wenn es zu fest war, du quasi selbst eine Verstopfung herbeigeführt hast, dann wird dein Schließmuskel beim koten überdehnt und es kann zu Blutungen (durch eventuelle Risse in der Darmwand oder an der Rosette) kommen.

Wenn es zu flüssig war, dann sind deine Darmwindung eventuell etwas .... angeätzt durch deine Magensäure, die überschüssig in deinem weichen Kot vorhanden war. 

Beides kann zu einer schmerzenden Rosette beim Wasserlassen, sowie Blutungen im Stuhl, sowie am Hinterteil führen.

Und hier nochmal eine kleine Warnung:

Solltest du längere Tage oder gar Wochen nicht auf die Toilette gehen um zu stuhlen oder zu urinieren, kann das für deinen Körper schwere gesundheitliche Schäden bewirken!

Einen Tag, vielleicht zwei Tage (das kommt auf die Person an) kann man "ES" einhalten. Aber dann solltest du es endlich rauslassen. Es kommt ja meistens neuer Kot/Urin hinzu. Und ich glaube nicht, dass du wissen willst wie schmerzhaft ein Darmriss ist :)

Antwort
von theantagonist18, 38

Rotes, helles Blut? Wahrscheinlich nichts dramatisches. War das zum aller ersten Mal?

Kommentar von dine2000 ,

Ja helles Blut

Kommentar von theantagonist18 ,

Wenn so etwas nur einmal bzw. sehr selten passiert, kannst du es vermutlich auf diese einmaligen/seltenen Umstände des Stuhlganges zurückführen. Falls so etwas häufiger vorkommt, muss das abgeklärt werden, da auch ernste Erkrankungen dahinter stecken können. 

Kommentar von dine2000 ,

Ok danke :)

Antwort
von KartoffelKawaii, 46

Dein Kot ist dann wahrscheinlich zu hart gewesen.

Kommentar von dine2000 ,

Nein er war sehr weich und es tat auch nicht weh beim raus drücken

Antwort
von Hase2002RUDI, 26

Vielleicht deine Periode ?? Da kann man Am Rücken Schmerzen haben und am Bauch aber warum gehst du wegen sowas einen gaaaannzzzeennn Tag nicht auf die Toilette 😅😅

Kommentar von dine2000 ,

Nein meine Periode bekomme ich nicht

Kommentar von Hase2002RUDI ,

Oh dann musst du zum Arzt gehen 😶

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community