Frage von Jessi19951818, 52

Blut im Urin vom zwergkaninchen?

Hallo ihr lieben... Ich mach mir große sorgen um mein Zwergkaninchen..heute habe ich entdeckt das der Urin rot ist...an was könnte es liegen? Er frisst normal trinkt aber eher etwas weniger und ist aber normal aktiv...sollte ich noch einen Tag warten oder sofort zum Tierarzt gehen?

Antwort
von Ostereierhase, 25

Hi du,

sicher, dass es Blut ist? Urin wird auch durch Carotinoide rot. Klassisch passiert das, wenn man z.B. rote Beete oder große Mengen an Löwenzahn füttert, den Unterschied kannst du dir hier anschauen:

http://www.kaninchenwiese.de/gesundheit/urin-und-koettelkunde/

Sollte es Blut sein, bist du ja schon auf dem Weg zum Tierarzt. Bei weiblichen Kaninchen kann das Blut auch aus der Gebärmutter kommen, vor allem bei älteren Kaninchen mit häufigen Scheinträchtigkeiten kann die Gebärmutter schaden nehmen. Ansonsten könnten es Blasen oder Nierenprobleme sein.

Hast du nur ein Kaninchen?

Kommentar von Jessi19951818 ,

hallo. also ich war beim Tierarzt, er hat eine blasenentzündung.. nein ich habe zwei. Er hat jetzt antibiotika bekommen und eine Infusion

Kommentar von Ostereierhase ,

Gut, dass du gleich gegangen bist :) Dann geht es ihm bald besser.

Antwort
von Pumpii2, 36

Du solltest auf jeden Fall zum Tierarzt gehen... das könnte eine Blasen Entzündung sein aber das kann auch etwas mit der Niere sein. Falls du es schaffst etwas Urin in einem Gefäß aufzufangen nimm das bitte mit zum Tierarzt.

LG und gute Besserung für dein Kaninchen

Kommentar von Jessi19951818 ,

Dankeschön bin jetzt auf dem weg!

Antwort
von Katzentraum, 37

Bitte am besten sofort einen Tierarzt finden der Bereitschaft hat, oder in eine Tierklinik!

Ich persönlich würde nicht warten. Blut im Urin kann darauf hindeuten das mit seinen Nieren etwas nicht stimmt, zb eine schwere Nierenentzündung. Das kann rasch sehr gefährlich werden!

Antwort
von anonymx13, 41

Geh am besten sofort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten