Frage von wcstein01, 35

blut im terra was kann ich tun?

hallo ich habe ein großen Problem ich habe zwei blaue Stachelleguane Männchen und Weibchen das Männchen hat seit heute morgen Blut im Stuhlgang. ich habe es sofort in mein "Not terra gepackt" und das große tera sauber gemacht ich würde die Woche auch mit ihm zu Tierarzt gehen bloß ich möchte gern wissen was es sein könne und ob noch mehr machen sollte um das gesunde Weibchen zu schützen,

das Weibchen scheint neuerdings auch das Männchen anzugreifen

Hätte jemand Tipps ? was ich machen soll ?

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihr Tier. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Antwort
von jaybee73, 11

hi,

wenn das tier tatsächlich blut im stuhl hatte, solltest du nicht die woche mal zum tierarzt gehen, sondern umgehend, sonst kann es sein, dass das männchen in kürze tot im terrarium liegt. blutiger stuhl kann auf innere blutungen hindeuten. grund kann alles mögliche sein - parasiten oder aufnahme von unverdaulichem.

wenn das weibchen das männchen jagt, sollten die beiden getrennt werden. ist die geschlechtsbestimmung sicher oder kann es auch sein, dass es sich womöglich um 2 männchen handelt?

lg jana

Kommentar von wcstein01 ,

Ich versuche so schnell wie möglich zugehen Ich hatte bereits Nachwuchs und sie selben seit fast 2 Jahren zusammen also ist es sicher das es m und w ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community