Frage von mayamaya10, 33

Blut im Stuhlgang. Muss ich mir Sorgen machen?

Seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass ich bei jedem Toilettengang Blut im Stuhlgang habe. Bei näherem hinsehen hab ich bemerkt das es ständig geplatze Adern sind. Am Toilettenpapier ist zudem auch immer Blut, aber nicht helles (wie zum Beispiel bei Hämorrhoiden) sondern dunkles. Das geht jetzt bestimmt 4-5 Tage so. Sollte ich mir da Sorgen machen oder ist es nur ganz einfach, weil mein Stuhlgang manchmal zu "fest" ist? Hatte jemand schonmal so etwas ähnliches? Oder sollte ich direkt zum Arzt gehen.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von landregen, 17

Das kann niemand aus der Ferne beurteilen.

Geh bitte kurzfristig zum Arzt und lass das abklären.

Antwort
von PK260601, 11

Tut es weh oder juckt es, nachdem du dein "Geschäft" verrichtet hast?

Kommentar von mayamaya10 ,

nein, danach ist alles wie immer. Habe aber auch davor oder danach keine schmerzen

Antwort
von YourCaelum, 19

Kann gut sein , das der Stuhlgang einfach zu fest ist zur Not einfach zum Arzt .

Antwort
von hardles, 8

du solltest auf jeden Fall zum Arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten