Blut im Stuhl, untersuchung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das solltest Du auf jeden Fall ärztlich abklären lassen. Evtl. sind es nur Hämorrhoiden. Die lässt man dann veröden. Hört sich schlimmer an, als es ist. Die Behandlung merkt man kaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thesecretone
08.02.2016, 13:15

Aber was ist wenn ich gerade meine Periode habe? behindert das nicht bei der Untersuchung?

0
Kommentar von thlu1
08.02.2016, 13:21

Na ja, die Untersuchung findet rektal statt. Weißt du denn, ob es helles Blut ist? Dann spricht vieles für Hämorrhoiden. Wenn die Blutungen nicht zu stark sind, kannst du evtl auch etwas warten. Das würde ich bei der Anmeldung beim Arzt erfragen.

0

du kannst erst mal einen Stuhltest über drei Tage machen, was du dazu brauchst bekommst du vom Arzt. 

Falls das Ergebnis negativ ist, können immer noch weitere Untersuchungen gemacht werden. 

warum bist du nicht zum Arzt, bevor du weg gefahren bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thesecretone
08.02.2016, 13:05

Aber macht man das nicht nur, wenn man sich nicht sicher ist ob blut im Stuhl ist? Denn ich habe sicher blut im Stuhl

0

Was möchtest Du wissen?