Frage von Aaaaaaaaaah, 56

Blut im Käfig bei Hamster?

Hallo meine Lieben, und zwar nach der Aussage meines Tierarztes hat mein Hamster einen Tumor. Es war eine sehr große blaue blase am Bauch, doch gestern habe ich überall blut entdeckt und habe sofort nach ihm geschaut. Er ist noch am Leben und die große blaue Blase ist ganz klein jedoch vermute ich auch das eine Wunde da ist. Er trinkt und isst aber kommt Nachts nicht mehr so häufig raus. Was soll ich tun?

Antwort
von CharaKardia, 36

Der Hamster muss dringend zum Tierarzt, damit die Wunde versorgt werden kann. Mit etwas Glück wars nur eine Blutblase, mit Pech aber auch geplatzter Tumor, der extreme Schmerzen verursacht.

Kommentar von Aaaaaaaaaah ,

Ich denke aber das der Tierarzt nicht viel bringt weil er schon circa 2 jahre alt ist trotzdem dankiiii

Antwort
von xouoxio, 25

Dass tut mir so so leid für dich mir ist so was ähnliches passiert ich würde so schnell wie möglich bei einem Tierarzt anrufen und fragen ob dass ein gutes Zeichen ist oder etwas schlechtes 💙

Kommentar von Aaaaaaaaaah ,

Naja wir haben gerade viel um die Ohren

Wir dachten solange es ihm gut geht schauen wir

Aber ich denke das wir schon bald einen Tierarzt aufsuchen

Antwort
von Butter4Brot, 30

Ist er Handzahm? Wenn ja nimm ihn doch einmal auf die Hand und untersuche ihn vorsichtig nach offenen wunden, da er sich diese sonst evtl auf scheuern könnte. Findest du welche solltest du diese besser beim Tierarzt behandeln lassen

Kommentar von Aaaaaaaaaah ,

Ich hatte ihn kurz mal in der Hand, ja er ist handzahm, aber ich habe Angst ihm wehzutun

Wenn er sich auf 2 Beine stellt sehe ich es ein bisschen 

Das blaue etwas wächst wieder ein Stück nach aber ich sehe auch ein bissl rot

Antwort
von GiuliaItaly, 24

Ist der Hamster ein Weibchen oder ein Männchen?

Kommentar von Aaaaaaaaaah ,

Männchen

Antwort
von Aaaaaaaaaah, 3

Danke für eure Hilfe, ich werde bald zum Tierarzt gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten