Frage von istanbul25, 91

Blut durch Jungfernhaut?

Das mag jetzt dumm klingen,aber wie geht das Periodenblut durch die Jungfernhaut? Ich dachte das unser Jungfernhäutchen komplett geschlossen ist,aber meine Freundin hat gesagt das in der Haut noch n Loch ist...kann mir das mal jemand erklären? Also wie geht das Blut durch die Jungfernhaut obwohl sie geschlossen ist? Und falls die Jungfernhaut nicht geschlossen ist und das Blut ganz normal durchgeht,heißt es dann das wir n Loch in der Haut haben? Bitte keine dummen Kommentare. Danke.

Antwort
von Allyluna, 68

Das Jungfernhäutchen ist nicht dicht! Das wäre echt ungünstig.... Das Jungfernhäutchen ist keine "Abdichtung", sondern eher eine Art Verengung der Scheidenöffnung.

Kommentar von Blitz68 ,

das weiss er jetzt hoffentlich

Antwort
von Pangaea, 8

Das Jungfernhäutchen ist doch kein Joghurtdeckel - es ist eine ringförmige Hautfalte ganz vorne am Scheideneingang, und in der Mitte ist eine gut dehnbare Öffnung.

Antwort
von Matzesmaus, 58

Du kannst mal die Suchmaschine deines Vertrauens bemühen, dort findest du entsprechende Bilder.

Antwort
von Feuerherz2007, 63

Nein, das Jungfernhäutchen ist nicht komplett dicht, da ist in der Mitte schon ein Loch drin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community