Frage von queenvmm, 92

Blut aus den Poren nach dem Rasieren?

Hallo zusammen,
mag jetzt vielleicht eklig klingen, aber ich hab es heute einfach nicht hinbekommen, mich an den Beinen zu rasieren, da es höllisch weh getan hat, und nach dem Rasieren blut aus den Poren gekommen ist. Ich benutze einen 4-Klingen Rasierer von Balea, mit dem ich sonst nie Probleme hatte!!! Hat das vielleicht etwas damit zu tun, dass ich Gänsehaut während dem Rasieren hatte? (was ich eigentlich sonst immer habe). Außerdem hab ich das Problem nur an den Beinen:(
(Außerdem heiratet morgen meine Schwester, weshalb ich DRINGEND Hilfe brauche)
DANKE!!

Antwort
von rozsaszinLinda, 47

Deine Rasierklingen sind vermutlich stumpf. Was du dagegen machen kannst weiß ich nicht.
Aber wechsel fürs nächste mal deine Klingen damit es nicht wieder passiert.

Antwort
von AntwortMarkus, 66

Kalten Lappen um die Beine.  Dann ist alles wieder gut. Hast dir die Haut  aufgeritzt. 

Antwort
von justCookies, 41

Vlt geht es besser wenn du klingen wechselst....

Kommentar von queenvmm ,

das war eine neue..

Antwort
von Viki039, 55

Nein das ist nicht normal es kann aber sein das die klingen nicht mehr al zu scharf sind und du dich deshalb ein bisschen geschnitten hast
Tu eine creme in der kein alkohol ist drauf das müsste es verbessern wenn es bis zur hochzeit nicht weg is zieh eine feinstrumpfhose an dann müsste man es nicht mehr sehen

Kommentar von queenvmm ,

Das war eine neue Klinge, zum ersten mal benutzt und sonst hatte ich das Problem auch nie..

Kommentar von Viki039 ,

vielleicht war sie nicht richtig nass oder so pass das nächste mal einfach an der stelle besser auf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community