Frage von RuffyFerguesson, 78

Blut- und Stammzellenspende das gleiche?

Ist eine Stammzellenspende dasselbe wie eine Blutspende?

Antwort
von ManuTheMaiar, 50

Nein bei der Blutspende spendest du nur Blut das zum Beispiel Unfallopfer bekommen und bei der Stammzellenspende spendest du Knochenmark also die Zellen die das Blut machen, das bekommen zum Beispiel Menschen mit Blutkrebs

Das Bemerkenswerte ist das die danach deine Blutgruppe und das Blut von denen sogar deine DNA hat


Kommentar von Philippfreundin ,

nein nicht deine DNA und du spendest nicht Knochenmark sondern nur Stammzellen

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Doch das Blut von dem der deine Stammzellen bekommen hat hat danach deine DNA das ist einfach so

http://www.tz.de/muenchen/stadt/die-mysterioese-leiche-mit-zwei-verschiedenen-dn...

Deswegen (und wegen anderer Sonderfälle) sind DNA Tests auch unsicher, aber mich (als anderer Sonderfall) solls freuen ich habe dadurch quasi eine Freikarte für verschiedene Dinge

Kommentar von ManuTheMaiar ,

Und es gibt beide Formen der Spende, einmal aus dem Knochenmark und einmal das mit dem Blut

Antwort
von Philippfreundin, 51

Nein bei der Stammzellenspende werden Stammzellen mittels Medikamente aus deinen Knochen in das Blut geschwemmt und herausgefilter wobei dein Blut im Körper bleibt. Bei der Blutspende wird dein ganz normales Blut ohne Stammzellen (da diese sich normalerweise nicht im Blut befinden sondern im grauen Rückenmark oder Knochen) entnommen und patienten gegeben.

Antwort
von hydrahydra, 50

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten