Frage von evviva, 88

Blumenstrauss trocknen?

Ich habe gestern geheiratet und moechte meinen Blumenstrauss konservieren. Wie mach ich das am besten, erstmal aufhaengen und trocknen lassen, Haarlack, oder sofort in eine Schachtel? Es sind Rosen. Bitte Hilfe, der ist sooo schoen!!! Danke fuer alle Antworten

Antwort
von testwiegehtdas, 36

Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe ihr werden ein wundervolles Leben zusammen haben!

Zu erst mit Haarspray einsprühen. Dabei nicht sparen!

Dann kopfüber (das ist ganz wichtig, damit die Blumen schön gerade bleiben) aufhängen, aber so, dass alle Seiten frei sind. Am besten an einem (sehr) trockenen Ort, dunkel wäre auch gut.

Danach noch mal mit Haarspray einsprühen und ganz vorsichtig sein. Nicht dass was abbricht... Ich würde nach dem Trocknen evtl. den kopfüberhängenden Strauß einsprühen, kurz trocknen lassen und dann noch mal über sprühen wenn er richtig rum ist. So hat er vor dem Abnehmen schon etwas halt, mit dem erneuten Einsprühen kommt dann vermutlich auch überall genau Haarspray hin.

Aufpassen, dass das mit Haarspray einsprühen nicht gerade passiert, wenn viel Staub aufgewirbelt wurde. Sonst könnte er am noch feuchten Haarspray festkleben...

Kommentar von evviva ,

Graaaaazie mille!!! Superlieben Dank. Auch fuer die GUTEN WUENSCHE!!!

Antwort
von weissemaus66, 54

Ich habe den Blumenstrauss mit Haarlack besprüht und gleich aufgehangen.

Antwort
von Rambazamba4711, 45

Herzlichen Glückwunsch!

Hier ist eine Anleitung:
https://www.foreverly.de/magazin/hochzeits-andenken-den-brautstrauss-richtig-tro...

Kommentar von evviva ,

Klasse!!! Lieben Dank ☺

Antwort
von baghera, 17

ich habe es genauso gemacht wie @testwiegehtdas dir vorschlägt, allerdings mit haarlack. mein brautstrauß ist jetzt 6 jahre alt und sieht aus wie damals - naja, fast, denn inzwischen hat sich leider auch etwas hausstaub darauf breitgemacht.

haarlack ist besser als haarspray, da es noch weniger sauerstoff an die pflanzen lässt, also besser abdichtet. die verstoffwechselung einer pflanze in kompost in kombination mit trocknung kann mit haarlack besser gestoppt werden. damit kannst du übrigens auch andere ´naturalien´ konservieren.

wichtig ist, dass die rosen noch frisch sind und du nicht wartest, bis sie anfangen zu welken. dann hat die ´kompostierung´ nämlich schon begonnen und du kannst sie nicht mehr retten. trotz spray würden die blütenblätter trotzdem abfallen.

viel glück - bei allem :o)

Antwort
von chabbychic20, 50

Ein band um den Strauß binden und Kopfüber frei irgendwo hinhängen (nicht an etwas anliegend) Er muss frei im Raum hängen um seine volle Schönheit zu bewaren :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community