Frage von PCMafia, 46

Bluetooth Verbindung nicht in der vollen Reichweite gegeben. Was kann ich tun?

Moin Moin,

ich habe an meinem Fernseher im Wohnzimmer eine Anlage angeschafft und wollte gerne darüber dann auch mal meinen PC laufen lassen, Musik hören film gucken etc. Aber mein PC steht im Schlafzimmer, also 1 Zimmer weiter. Also dachte ich mir gut schaffe ich mir ein 10m HDMI Kabel (weil meine Grafikkarte kein Miracast unterstützt) und eine kabellose Maus und Tastatur. Die Maus läuft über Wireless und die Tastatur über Bluetooth. Laut Angabe des Herstellers sollen 10m Reichweite gegeben sein. Problem ist nun folgendes:

Nach etlichen Versuchen die Tastatur mit dem Bluetooth USB Dongle zu koppeln, hat's dann irgendwann geklappt. Allerdings hab ich ständig Reaktionsaussetzer beim Tippen und was ganz komisch ist, dass wenn die Tastatur im Wohnzimmer auf dem Tisch liegt ist sie gekoppelt, alles in Ordnung. Nehme ich sie aber nur in die Hand und mach es mir bequerm auf der Couch ist die Verbindung nur teilweise bzw. gar nicht mehr da... Das sind aber niemals 10m!!! Deshalb verstehe ich das nicht so ganz... Meine Treiber für alles sind auf dem neuesten Stand! Allerdings ist mir sogar aufgefallen, dass der Treiber bei der mitgelieferten CD schlechteren Empfang aufweist, als der Treiber den ich über Windows Update geholt hab. Ein Test mit dem Smartphone hat ergeben, dass ich die Tastatur immer finden konnte, sogar mehrere Zimmer weiter von der Tastatur entfernt!!! Meine Vermutung ist, dass es am dongle liegt, aber vlt hat jemand eine andere Idee was ich noch machen könnte. USB Anschlüsse wurden bereits alle ausprobiert! Hab beim Kauf schon drauf geachtet, dass die Geräte den neuesten Standard besitzen.

Die Maus funktioniert 1A. Sogar mit meinem XBOX 360 Wireless Controller kann ich im Wohnzimmer sitzen und zocken. Nur die Tastatur will einfach nicht im ganzen Wohnzimmer empfangen werden..... -.-

Ich wäre um eine Idee oder Hilfestellung dankbar :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hoermirzu, 40

Da bist Du reingefallen, wie ich damals auf eine Funkuhr, die im Funkloch am A. der Welt, kein Signal bekommen hat.

Eine einfache armierte Wand, kann bestimmte Frequenzen schon ganz oder auch nur teilweise blockieren. Tapeten mit Silberfäden oder Kupfereinlagen, ....

Wenn Du kannst, solltest Du den Funk wieder zurückgeben.

Kommentar von PCMafia ,

ah ok... dachte ich mir auch schon, dass es an der Wand liegt. Nur warum kann mein smartphone dann das? Was nicht mal Bluetooth v4.0 sondern 3.0 hat?

Kommentar von hoermirzu ,

Das liegt an den unterschiedlichen Frequenzen. Zusätzlich verbaut man in aufwändigeren Geräten andere Empfänger.

Kommentar von hoermirzu ,

Bei amazon kauft man sowieso nicht!

Kommentar von PCMafia ,

ok... naja ich bin mit Amazon immer gut gefahren! Ich hab auch gelesen, dass Bluetooth eine stabilere und bessere Frequenz haben soll als Wifi. Wobei ich in meinem Fall mit Wifi gar keine Probleme habe aber mit Bluetooth und das bei gleicher Entfernung... Naja zurückgeben konnte ich es nicht mehr, außerdem hätte ich dann auch die Tastatur zurückgeben müssen und eine wifi tastatur kaufen müssen...

Ich hab als Lösung einfach ein USB Verlängerungskabel geholt^^

Kommentar von hoermirzu ,

Schau einmal bei pollin.de(Restposten) rein, auch reichelt.de hat immer wieder günstige, auf jeden Fall aber qualitativ hochwertige el. Ware im Programm.

Kommentar von hoermirzu ,

Vielen Dank für die Auszeichnung!

Antwort
von PCMafia, 37

Die Bluetooth Tastatur

http://www.amazon.de/Jelly-Comb-Universal-Hintergrundbeleuchtung-drahtlose-Bluet...

Antwort
von PCMafia, 34

Da ich nur 1 Link maximal hinzufügen darf packe ich die hier einzeln rein

Der Bluetooth USB Dongle

http://www.amazon.de/CSL-Bluetooth-Adapter-Technologie-neuester-Standard/dp/B00C...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten