Frage von H9ndrik, 255

Bluetooth-Tastatur DAUERHAFT mit Tablet (Android) koppeln?

Ahoi!

Habe ein Adroid Tablet, welches ich zur einfacheren Bedienung per Bluetooth-Tastatur bediene. Leider muss ich das komplette Einrichten der Tastatur, also das koppeln sowie das Einstellen der deutschen Tastenbelegung, jedes Mal vornehmen, wenn ich das Tablet mal für ein paar MInuten nicht nutze.

Besteht die Möglichkeit, dem Tablet zu sagen, dass es automatisch immer auf die Tastatur überspringen soll, sobald diese in Reichweite ist? Und vor allem, dass ich nicht jedesmal wieder auf Deutsch schalten muss? Habe in den Einstellungen nun schon alles durchgeschaut, aber nichts gefunden, was mich da weiterbringt.

Wäre sehr dankbar für Rat :)

Liebe Grüße - oh und schöne Weihnachten!

Hendrik

Expertenantwort
von ALF55x, Community-Experte für Android, 189

Eigentlich sollte das genau so funktionieren wie du dir das vorstellst...

Ich hatte auch eine Weile ein Android-Tablet das ich mit einer nachgekauften Bluetooth-Tastatur verwendet habe - da musste ich die Tastatur verbinden und Ländereinstellung nur einmalig machen.
Die Tastatur verbindet sich sofort automatisch wieder sobald ich diese wieder einschalte - auch die Ländereinstellung/Tastenbelegung bleibt so wie ich sie zuletzt eingestellt hatte.

Wenn die Tastatur (wie wohl alle BT-Tastaturen) durch die Energiesparfunktion sich selbst in StandBy versetzt hat wird die Verbindung vorübergehend getrennt, aber sofort wieder neu aufgebaut, sobald man die Tastatur durch Tastendruck aus dem StandBy holt. - 
Genauso funktioniert das normalerweise auch wenn ich die Tastatur aus und (egal ob gleich oder erst Tage später) wieder ein schalte!

Funktioniert das wiederverbinden bei dir nachdem die Tastatur nach einer gewissen Pause durch die Energiesparfunktion vorübergehend abschaltet hatte oder hast du da das gleiche Problem?

Wenn es da funktionieren sollte aber beim normalen Abschalten nicht würde ich vermuten dass es ab der Tastatur liegen könnte. - Du kannst es ja einfach auch mal an einem anderen Gerät (zB. wenn du ein Android-Handy hast) testen.

Kommentar von H9ndrik ,

Hi! Zunächst einmal vielen Dank für die Antwort :) Es beruhigt mich, dass ese zumindest nicht an mir zu liegen scheint. Ich habe dank Deiner Antwot nun herausgefunden, dass ich zumindest nicht immer die Tastatur komplett neu koppeln muss, da es wohl auch so funktioniert, wenn ich auf der Tastatur einfach eine Taste lange gedrückt halte - dann findet Tablet und Tastatur sich wieder. 

Lediglich die Spracheinstellung der Tastatur ist dann nach wie vor auf "Standard" (was der amerikanisichen Belegung, vor allem bemerkbar durch das Vertrauschen von y und z, zu merken ist.). Das Tablet, also sozusagen Android empfiehlt mir jedesmal, die Eingabeoptionen zu aktualisieren, wenn die Tastatur wiedere dran ist. Daher schätze ich mal, dass es am System und nicht an der Tastatur selbst liegt. 

Zumal ich gestehen muss, dass ich von der Tastatur weder Verpackung, noch Anleitung noch zur Hand habe - das war so ein Billigding für 'nen Zehner von KiK oder so - vermutlich liegt da auch das Prooblem ursprünglicherweise :/

Kommentar von ALF55x ,

Es hört sich schon so an als könnte das eine Art Energiesparmodus sein, allerdings sollte die Tastatur normalerweise sofort beim ersten (kurzen) Tastenklick aus dem StandBy erwachen und die Verbindung auch innerhalb kürzester Zeit wieder aufbauen...

Wenn du irgendeine Typenbezeichnung an der Tastatur erkennen kannst könntest du evtl. im Internet Anleitungen oder zumindest Nutzer-Tipps finden...

--------------------

Was die Tastenbelegung angeht könntest du auch mal versuchen die Software-Tastatur des Tablets zu ändern, denn diese kann durchaus auch Auswirkungen auf die Hardware-Tastatur haben!

Versuche es am besten mal mit "Hacker's Keyboard":

https://play.google.com/store/apps/details?id=org.pocketworkstation.pckeyboard

Dazu natürlich auch noch das passende "German dictionary (Deutsch)" installieren, im System die Tastatur aktivieren, darauf umschalten und die Tastatur selbst natürlich auf deutsch umstellen.

Bei früheren Android-Versionen gab es die Einstellung für Hardware-Tastaturen gar nicht, da war es ganz normal dass die Software-Tastatur auch die Tastenbelegung der Hardware-Tastatur regelt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community